Netgear Router WPN824 und Netgear ADSL2+ Modem DM111PB

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von icedre, 16.04.2008.

  1. icedre

    icedre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    27.06.2006
    Hi,

    ich habe o.g. Geräte im Einsatz mit meinem neuen DSL Anschluss... Ich bin mir noch nicht ganz sicher, wie ich sie konfigurieren muss...
    Hier mal mein Plan:
    Das DSL Modem hat einen DHCP Server und ein Webinterface (wie der Router), dort würde ich jetzt eine PPPoE Verbindung einrichten mit den Nutzerdaten von t-online (die sich aus mehreren Nummern zusammen setzt), dann stöpsel ich das Modem an den Modem Anschluss vom Router... Was soll ich jetzt auf dem Router machen, nochmal PPPoE macht ja keinen Sinn, kann ich den einfach auf das Modem routen lassen?
    Was muss ich sonst noch beachten?

    Vielen Dank!
     
  2. icedre

    icedre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    27.06.2006
    Nachtrag:
    Ich muss wohl so vorgehen:
    DSL Modem auf RFC2684 Bridging umstellen und im Router die Zugangsdaten eingeben (Router und Modem dürfen nicht im gleichen Subnetz sein)...
    OK, werd ich mal versuchen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen