Neooffice - zwei Probleme

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von maba_de, 15.11.2006.

  1. maba_de

    maba_de Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    8.004
    Zustimmungen:
    1.612
    Hallo,

    ich habe zwei Probleme mit Neooffice:

    1) ich muss einen Text schreiben, in dem ich Punkte aufzähle, z.B.:
    1. Punkt der Tagesordnung <- dieser Text soll kursiv geschrieben werden.

    Neooffice schreibt aber nicht die "1." kursiv, sondern den Text dahinter.
    Klicke ich den Befehl an, Aufzählung beenden, verschwindet auch meine "1."!
    Ich brauche die aber, Neooffice soll einfach die verd**** Autoformatierung aufhören!!!!!

    2) Ich kann im Dokument nichts mehr einfügen, sondern Neooffice überschreibt einfach den bestehenden text. Wie kann man das wieder abstellen?


    Danke im voraus für Eure Mühe!
     
  2. maba_de

    maba_de Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    8.004
    Zustimmungen:
    1.612
    ok, der zweite Punkt ist gelöst.

    Aber der erste ist noch offen, falls also jemand um die Uhrzeit noch (geistig) wach ist, immer her mit den schlauen Ideen :).
     
  3. Gusto

    Gusto MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    klicke mit der Maus in die aufzählende Zahlen
    1.
    2.
    3.

    Dann werden sie alle grau unterlegt und sind markiert.
    Dann auf den Knopf Kursiv klicken.
    Ergebnis: Alle aufzählende Zahlen sind kursiv.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen