NeoOffice xy-Datei

Diskutiere das Thema NeoOffice xy-Datei im Forum Office Software

  1. AnJoGo

    AnJoGo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.12.2006
    Hallo zusammen!

    Ich hätte aus einem Neo-Spreadsheet gerne als "xy-Datei" gespeichert. Spricht die Werte stehen in einem normalem ASCI file und die einzelnen Spalten sind durch Tabs getrennt.

    Wie mach ich das?

    Viele Grüße!
    a
     
  2. tschloss

    tschloss Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    14.04.2007
    Im speichern unter Dialog stehen solche Text Formate doch mit drin!
    csv und andere. Ich glaube, es gibt auch tab als delimiter bzw. man kann ihn einstellen, aber in der Regel ist das gar nicht so wichtig, weil das importierende Programm auch mit ; und " umgehen kann.

    Wenn es Tab sein muss, kann man das auch im Terminal konvertieren. Wenn ";" nicht in den Feldern vorkommt ist es ein einfacher replace, sonst ist es etwas spannender.

    Thomas
     
  3. AnJoGo

    AnJoGo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.12.2006
    :)

    Super Danke!

    Das hab ich wohl übersehen!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...