NeoOffice und Open Document???

  1. Kojima

    Kojima Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    Kann mir jemand sagen, ob NeoOffice das OpenDocument-Format von OpenOffice 2 lesen bzw. schreiben kann?

    Ich möchte nämlich auf meinem PC jetzt mal von OpenOffice 1.1.5 auf 2.0 upgraden, muss aber sicher sein, dass mein iBook mit NeoOffice 1.1 das Format noch lesen kann.


    Viele Grüße
    Kojima
     
    Kojima, 20.10.2005
  2. Mauki

    MaukiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    Ich glaube NeoOffice in der Version unterstützt OpenDocument noch nicht.
     
    Mauki, 20.10.2005
  3. ideefix

    ideefixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage kannst Du ganz leicht selbst beantworten:

    NeoOffice/J 1.1 basiert auf dem Quellcode von OpenOffice.org 1.1.4. (Vgl. http://www.planamesa.com/neojava/de/features.php)
    Daß OO 1.1.4 OpenDocument nich kann, weißt Du selbst (z.B. mit Blick auf die Dateiendung)

    Du kannst jedoch in der Zwischenzeit mit OO 2.0 weiterhin die Dateien in dem alten Format von OO 1.1 abspeichern.

    Ideefix

    P.S.

    Die Unterstützung von OpenDocument wurde erst mit OO 1.1.5 realisiert (http://de.openoffice.org/servlets/ReadMsg?listName=announce&msgNo=64)
     
    ideefix, 20.10.2005
  4. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Erst NeoOffice 1.2 wird OpenDocument lesen können, aber AFAIK nicht schreiben.
    Zumindest lesend kann auch jetzt schon Abiword drauf zugreifen.
     
    KAMiKAZOW, 20.10.2005
  5. IceCold

    IceCold

    Abiword knn zwar odt öffnen, jedoch nicht die anderen Formate des OpenDocument Standards (z.B. Calc).
    Ich warte auch schon darauf, dass endlich eine neue NeoOffice Version rauskommt, die OpenDocument lesen und hoffentlich auch schreiben kann.
     
    IceCold, 22.10.2005
  6. Maveric

    MavericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    @Icecold: Auf das Schreiben wirst du etwas länger warten müssen. Der Code der 1.1.5 sieht nur die Möglichkeit vor OpenDocument lesend zu öffnen.
    Schreibend geht erst ab Version 2.0. Die Neo/J Entwickler müßten also Code aus der 2.0 zurückportieren auf die 1.1.xer Reihe und ob sich das für sie lohnt oder nicht gleich den ganzen 2.0er Code zu nehmen müssen sie selbst entscheiden.
     
    Maveric, 22.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - NeoOffice Open Document
  1. jerom
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    179
  2. robert170
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.487
  3. elfquest
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.839
    schweizerfranke
    08.01.2009
  4. Herr Kolb
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    2.894
    KAMiKAZOW
    12.06.2007
  5. c.nick
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    856