Neooffice speichert Gliederungsebenen nicht

kallekowski

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.10.2004
Beiträge
172
Guten Morgen,

mittlerweile bekomme ich echt eine Krise: An sich habe ich mich mit NeoOffice ganz gut angefreundet. (Version 2.0 Aqua Beta Patch 12, PPC). Allerdings muss ich bei JEDEM neuen Dokument folgedende Einstellungen neu vornehmen:

Ich möchte, dass die Gliederungsebenen so aussehen (vgl angehängter Screenshot):

A.
I.
1.
a)
(aa)
(1)

Wo ich das einstellen kann ist mir schon klar. Allerdings werden diese Einstellungen von Neooffice bei jedem Start überschrieben und wieder durch ein anderes Gliederungs-/Nummerierungssystem ersetzt.

Wie können die Einstellungen auf Dauer als Standard gespeichert werden?

Bin über jeden Tipp dankbar!
 

Anhänge

Kikone

Mitglied
Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge
521
Patch 12 schon?
Die bringen die Patche ja schneller als ich gucken kann ;)
 
K

koli.bri

Kannst Du diese Gleiderrung nicht in einer Dokumentenvorlage speichern?
So dass Du statt "Neues Document" einfach auf die Vorlage klickst...

So mach ich das mit MS-Office Sachen.

gruß
Lukas
 

kallekowski

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.10.2004
Beiträge
172
koli.bri schrieb:
Kannst Du diese Gleiderrung nicht in einer Dokumentenvorlage speichern?
So dass Du statt "Neues Document" einfach auf die Vorlage klickst...
Ah, danke!
Hab wohl mal wieder zu kompliziert gedacht.... Wobei das gaaaanz streng genommen das Problem nicht behebt: Ich würde gerne, dass die Standardgliederung nach "meinem" Muster in jedem Dokument (auch bei nachträglicher Bearbeitung) benutzt wird, wenn ich auf den Button "Gliederung" klicke.

Aber mit der Vorlagen-Lösung kann ich wohl erstmal ganz gut leben :)

Vielen Dank!
 
K

koli.bri

Guck vielleicht auch mal, ob die Standartvorlage von Neooffice irgendwo auch als reele Vorlage gespeichert ist. Dann kann man die ja ersetzen :)
 

wegus

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
17.007
Fichtelelch schrieb:
Ah, danke!
Hab wohl mal wieder zu kompliziert gedacht.... Wobei das gaaaanz streng genommen das Problem nicht behebt: Ich würde gerne, dass die Standardgliederung nach "meinem" Muster in jedem Dokument (auch bei nachträglicher Bearbeitung) benutzt wird, wenn ich auf den Button "Gliederung" klicke.

Aber mit der Vorlagen-Lösung kann ich wohl erstmal ganz gut leben :)

Vielen Dank!

Nachdem ich mir das neulich mühsam beigebracht habe, wie man eine solche Gliederung erstellt ( das ist bei OO wirklich nicht intuitiv), kann ich Dir sagen:

Die Gliederung gehört mit zum Template! Somit ist der oben genannte Weg genau der der von OO vorgesehen ist ( NeoOffice übernimmt ja OO auch nur). Ob es ratsam ist das Standardtemplate ( so es denn ein externes explzit gibt), zu überschreiben muß jeder selbst entscheiden.
 

Lattenknaller

Mitglied
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
445
Hm hm...
Patch 12...gleich mal runtergeladen, auch das richtige, ja, aber ging dann nicht zu installieren. Obwohl NeoOffice bei 'Über NO' sagt, es habe Patch 11.
Die .dmg-Datei lässte sich dann nicht installieren - angeblich sei sie schon installiert.

Jemand ne Idee?