Benutzerdefinierte Suche

NeoOffice Calc: Datums-Fehler bei Datenblatt Kopie

  1. Easty

    Easty Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi User,

    ich habe eine Umsatztabelle erstellt mit einzelnen Blätter für jeden Monat. Nun muss ich manchmal ein einzelnes Monatsblatt in eine neue Datei kopieren. Geht soweit auch alles gut. Aber:

    In der Datumsspalte, die mit einem reellen Datum, z.B. 01.03.2007 beginnt und die weiteren Tage mit der Funktion Zelle+1 ausrechnet, verändert die Kopie die erste Datumseingabe selbständig auf einen Tag -1, also 28.02. und das Jahr um -4, also 2003. Sehr merkwürdig, mehrfach getestet mit verschiedenen Monaten. :confused:

    Ich kann nichts über diesen Fehler finden, nicht in der Hilfe, nicht gegoogelt. Kennt jemand das? Ist das ein Bug?

    Vielen Dank! Easty
     
    Easty, 30.03.2007
  2. macwuff

    macwuffMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    68
    Hallo

    Bei der Berechnung mit NeoOffice-Calc oder Excel gibt es ein Anfangsdatum, das ist hier bei den verschiedenen PC verschieden eingestellt.
    Bei einem PC ist 30.12.1899 (Standard) und bei dem anderem 01.01.1904 markiert.

    Siehe
    Extras > Optionen > NeoOffice Calc > Berechnen > Datum
     
    macwuff, 30.03.2007
  3. Easty

    Easty Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Könnte interessant sein

    Hallo Macwuff,

    vielen Dank für die Antwort. Das könnte interessant sein. Bin nur grad nicht an dem Rechner, wo ich das checken kann. Werde berichten, ob das Auswirkungen hat.

    Schöne Grüße, Easty
     
    Easty, 30.03.2007
  4. Easty

    Easty Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    In einem anderen NeoOffice Thread habe ich gerade dies gelesen:

    "Formatierungen werden aus Word nicht richtig übernommen und das schon bei grundlegenden Dingen wie Feldfunktionen (Seitenzahlen, Datumsangaben) etc."

    Ah, jetzt weiß ich, warum ich Probleme mit den Datumsangaben habe: Ich hatte die Datei in Excel gebaut und dann auf NeoOfficeCalc übertragen. Und nun macht das Programm Probs mit dem Datum, wenn ich Dateiblätter kopiere. Mal sehen, ob ich das nun beheben kann.

    Gruß Easty
     
    Easty, 30.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - NeoOffice Calc Datums
  1. Asmodeus
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    339
    Asmodeus
    03.03.2009
  2. fenneck
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    694
    fenneck
    05.03.2008
  3. ReloadedKarma
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    660
    ReloadedKarma
    02.04.2007
  4. Strohhut
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.205
    macwuff
    16.03.2007