Navigieren in Dialogfenstern

  1. ThiemoMD

    ThiemoMD Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    39
    Hi Macusers!

    In Windows konnte ich mit den Cursortasten in einem Dialogfeld von Button zu Button springen und dann mit der Eingabetaste bestätigen. Dies geht so in OS X nicht. Aber vielleicht gibt es eine andere Methode, um per Tastatur von Button zu Button zu hüpfen? Dann wäre ich für eine Antwort sehr verbunden :)

    Schönen, heissen Feierabend wünsch ich
    Thiemo
     
    ThiemoMD, 03.07.2006
  2. fox78

    fox78MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    213
    Dir kann geholfen werden:

    Systemeinstellungen -> Tastatur & Maus -> Tab:Tastatur-Kurzbefehle -> Kompletter Tastaturzugang -> "Alle Steuerungen" auswählen -> Fertig :)

    EDIT: Danach kannst du mit "Tab" springen, wobei die Tab-Auswahl dann blau umrandet ist, auswählen dann mit "Space". "Enter" führt den ganz in blau dargestellten Button aus.

    Grüße fox78
     
    fox78, 03.07.2006
  3. ThiemoMD

    ThiemoMD Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    39
    Optime! Habe Dank!
     
    ThiemoMD, 03.07.2006
  4. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Mit den richtigen Tasten kann man auch die einzelnen Buttons direkt ansprechen.

    z. B. Befehl-Punkt (.) oder esc = Abbrechen

    (Suchfunktion nützen.)
     
    orgonaut, 03.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Navigieren Dialogfenstern
  1. Jon Locke
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    642
  2. Newby09
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.015
    Newby09
    04.09.2009