Nano halsbandkopfhörer SCHROTT ?

  1. hurra

    hurra Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    19
    Hi,

    ich hab mir heut die Halsbandkopfhörer fürn nano geholt.
    hab mir gedacht, nimmst die InEar, da soll der klang besser sein. gut.
    gekauft, und jetzt probier ich die dinger aus, und was is ?

    null bass ? keine tiefen. das find ich etz scho bissl arg enttäuschend. leg da 50€ für hin.


    hab sogar mal den EQ auf mehr bässe gestellt, aber des haut mich auch net um. hätte schon gedacht das der klang an die serien-apple-stöpsel hinkommt.


    oooder sind die net ganz in ordnung ?
     
    hurra, 20.09.2006
  2. kdcrulez

    kdcrulezMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Also n Freund von mir sagt das die InEar 'der Hammer' sein sollen. 1000x besser als die die dabei sind. Aber selbst kann ich das leider nicht beurteilen. Wenn ich auf meinem Nano auf Mehr Bass stelle dann .. Naja, also so gut ist der Sound nicht. Hab die Standard Ohrhörer
     
    kdcrulez, 20.09.2006
  3. Timosaurier

    TimosaurierMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    25
    Sitzen die Dinger denn richtig im Ohr ? Das ist bei In-Ears sehr wichtig, gerade für die Basswiedergabe.
     
    Timosaurier, 20.09.2006
  4. hurra

    hurra Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    19
    ja, habs schon fest drin. sitzen auf jeden fall angenehm.


    nur der klang ist kacke
     
    hurra, 20.09.2006
  5. rz70

    rz70MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    93
    angenehm darf es nicht sein;-). Die müssen wirklich tief rein und dann kommt der Bass wirklich gut. Vielleicht sind deine auch einfach defekt.
     
    rz70, 21.09.2006
  6. dsquared2

    dsquared2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    1
    Naja.. hätte mir für 20 euro mehr die Shure e2c geholt!
     
    dsquared2, 21.09.2006
  7. GloWi

    GloWiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    159
    Jup, die Shure sind klasse. Hab die auch hier. :)
     
    GloWi, 21.09.2006
  8. ataq

    ataqMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    67
    apple kopfhörer sind generell kacke!
     
    ataq, 21.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nano halsbandkopfhörer SCHROTT
  1. AlfredB
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    325
    AlfredB
    07.06.2017
  2. Italiano Vero
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    878
    Macschrauber
    27.05.2017
  3. macurb
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    702
  4. NYReiter
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    245
    NYReiter
    16.02.2017
  5. Jhonny Jumper
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    548