Nano 1. Gen. und der Badewannen-Unfall

Kami-Katze

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.11.2006
Beiträge
206
N'abend Zusammen,

mir ist letzten Sonntag dummerweise mein heissgeliebter Nano 1 Gen. beim Baden kopfüber bis Display-Ende ins Wasser gerutscht.:)

Nach einigen Minuten fings dann an. Dumpfe Töne aus den Kopfhörern. Klang so als wenn man die Songs in Watte packt.

Nach ca. 15 Minuten dann kaum noch was zu hören.

Ich also dann raus aus der Wanne, den Nano aufgehebelt und alles vom eingedrungenen Wasser befreit.

Soll man gar nicht glauben was da durch den Schlitz vom Lock so alles eindringt.

Nach erfolgtem Zerlegen und erneutem Zusammenbau erstmal gar nichts mehr. Display funktionierte noch. Ton immer schlechter.

Zweiter Tag. Ton ganz weit weg und Display mit hässlichen Wasserflecken.

Dritter Tag. Das Display wurde langsam klarer. Ton immer noch äußerst leise.

Vierter Tag. Ton fast komplett weg und Display wieder glasklar.

Fünfter Tag. Akku komplett aufgeladen.

Sechster Tag. Akku fast nahezu am Ende.

Und Heute. Die Wiedergeburt. Display einwandfrei und ohne Verzögerung. Akku nach erneutem Aufladen voll da. Glasklarer Sound aus beiden Kopfhöhrerenden und in voller Lautstärke.

Stellt sich die Frage wie lange das noch anhält ?. :confused:
 

mikro

unregistriert
Registriert
06.10.2006
Beiträge
406
Ich bin da zuversichtlich. Wenn das Wasser verdunstet ist und sich nichts an den falschen Stellen auskristalisiert hat. Vielleicht hast du ja Glück gehabt.
 

empreality

Aktives Mitglied
Registriert
08.07.2007
Beiträge
2.983
Das Ding weiter zu betreiben war und ist auch immer noch ein Fehler. Spätestens beim Aufladen wirst du aufgrund erhöhter Stromaufnahme Elektrolyse auf der Platine bekommen, die ähnlich wie Rost beim Auto langsam aber sicher alles auffrisst.

Mach dir die Mühe und zerleg und reinige ihn ordentlich. Korrosions- und Elektrolysespuren am besten mit einem Glasfaserstift reinigen.
 

Kami-Katze

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.11.2006
Beiträge
206
Glasfaserstift. Wo gibts denn sowas ?.

Ansonsten. Irgendwie kommts mir vor als wenn der Akku sich jetzt schneller entlädt. Stellt sich schon die Frage wie gesund das Akku-Laden nach der Geschichte jetzt ist.
 
Oben