Nächste MacBook-Reihe mit integriertem DVB-T !

  1. BillFromTheHill

    BillFromTheHill Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    http://macfannet.mycom.co.jp/mf/index.html

    Das japanische Magazin "Mac Fan" berichtet in der aktuellen Ausgabe über ein Update der Optionen für das MacBook bzw. das MacBook Pro.

    Die Option eines integrierten DVB-Tuners soll Anfang Juli 2007 in Europa zum Preis von 59,- Euro erhältlich sein. Im Angebot enthalten ist die Software iTube, mit der sich auch Videoaufzeichnungen machen und in iLife exportieren lassen sollen.

    Die nachträgliche Aufrüsten eines Macbooks sei nicht möglich. :(


    Also, für alle, die sich ein MacBook anschaffen wollen, sind das doch gute Nachrichten... :D
     
    BillFromTheHill, 26.03.2007
  2. jeffmaster

    jeffmasterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    3
    klingt gut
     
    jeffmaster, 26.03.2007
  3. wumkilla

    wumkillaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    Also für mich könnte auf dieser Seite genauso gut stehen, dass das neue MacBook einen eingebauten Gaskocher hat :D .
     
    wumkilla, 26.03.2007
  4. F22-Raptor

    F22-RaptorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    6
    Und kann man das Macbook Pro denn aufrüsten??
     
    F22-Raptor, 26.03.2007
  5. toelpel

    toelpelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    und auf http://www.GesternAbendHabeIchMitSteveJobsTelefoniertUndDabeiHatErMirDieNeuestenAppleGeheimisseVerraten.de war heute zu lesen, dass die nächste Macbook-Generation erst 2037 erscheint, aber dafür dann ein komplett ausgestattetes Fernsehstudio enthalten sein wird, zuzüglich Produktionsassistentin, deren Haarfarbe im Rahmen der Konfiguration bestimmt werden kann.

    Womit ich eigentlich nur sagen will, dass jede neue Generation von technischen Geräten besser ausgestattet ist als der Vorgänger. Wo liegt also der Informationsgehalt der Nachricht? Abgesehen davon, dass Sie so sicher ist wie eine Wettervorhersage für den Sommer 2011.

    Wer bereit ist wegen einer solchen Nachricht ca. 9 Monate mit dem Kauf eines Macbook zu warten wird dann auch weitere zwei weitere Jahre auf das nächste Macbook warten. Aber dann lohnt sich der Kauf auch nicht, weil ja schon zwei Jahre später die nächste Gerneration erscheint...oh oh...wo liegt hier wohl der Fehler in diesem Gedankengang? :rolleyes:

    beste Gruesse
    toelpel
     
    toelpel, 26.03.2007
  6. Tentacle

    TentacleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    51
    Hmm, ich kann der verlinkten Seite leider nicht entnehmen, dass in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift weder über eine integrierte DVB-T Möglichkeit für das MacBook noch über ein sogenanntes “iTube” berichtet wird.
     
    Tentacle, 26.03.2007
  7. steve80

    steve80MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    hmm......den gaskocher würd ich nehmen, dvb-t, naja, eh kein empfang bei mir in er region.
     
    steve80, 26.03.2007
  8. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    8.760
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    2.453
    Jau und Digitimes kommt morgen wieder damit, dass Leo im Januar 2009 zusammen mit der nächsten Generation der Macbooks erscheint.

    Leo 2008 bringt iSleep mit. Eine Software, mit der es möglich ist mit dem integrierten Macbook Sensor auf die Suche nach Erdstrahlen zu gehen, um sein Bett im Schlafzimmer optimal zu positionieren. Ein Rosenquarz-USB-Stick wird auch mitgeliefert. :hehehe:
     
    Saugkraft, 26.03.2007
  9. Daniiel

    DaniielMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    13
    Und ein lauter schriller Ton gibt das Book auch von sich, wenn es nicht optimal mithilfe der Software "iFengShui" possitioniert wird.:hehehe: :hehehe: :hehehe: :hehehe: :hehehe:


    lg danii

    PS: Irgendwie glaub ich an Platzmangel in den Books...
     
    Daniiel, 26.03.2007
  10. toelpel

    toelpelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Weil Du dreidimensional denkst! Die nächste Generation von Macbooks ist fünfdimensional erweiterbar :)

    ach ja...die Info ist 100% sicher...die hab ich aus dem Internet :p
     
    toelpel, 26.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nächste MacBook Reihe
  1. joptimus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    99
  2. D2M4C
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    537
  3. Trinitow
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    753
    Junior-c
    23.07.2007
  4. Durden
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    828
    Junior-c
    18.07.2007
  5. testone
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    783
    Mister J
    23.09.2004