Nach Update von Mojave auf BigSur: Kontakte auf iOS Geräten doppelt

tuxb12

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.08.2005
Beiträge
122
Hallo zusammen,

ich habe hier im Forum gelesen, dass das Problem auch bei anderen ab und an auftritt, allerdings nicht, wie es gelöst wurde.

Seit dem Update meines Mini von Mojave auf BigSur sind alle Kontakte auf den iOS-Geräten (iPhone, iPad) doppelt. Auf dem Mac selbst ist alles wie es sein soll - einfach.

Auf iCloud.com gibt es die Gruppen und Kontakte doppelt und die ominöse Gruppe "card".

Nun meine Frage: Wie bekomme ich die iOS-Kontakte wieder bereinigt? Die Synchronisation abschalten und das iOS-Gerät neu booten hat nicht geholfen ...

Jemand eine Idee?

Cheers, TuxB12
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.798
Ich hatte es auch und musste leider durch meine Kontakte durch und halt die doppelten löschen. Bei mir waren es nur 400 Kontakte und da ging es noch.

woran das lag, habe ich aber leider nicht herausgefunden.
 

tamuli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.07.2014
Beiträge
2.171
Auf iCloud.com gibt es die Gruppen und Kontakte doppelt und die ominöse Gruppe "card".

Nun meine Frage: Wie bekomme ich die iOS-Kontakte wieder bereinigt? Die Synchronisation abschalten und das iOS-Gerät neu booten hat nicht geholfen ...
War hier auch so.
Ich habe die Kontakte in Safari auf https://www.icloud.com/ wieder in Ordnung gebracht.
Erst alle Kontakte der Gruppe „card“ löschen und anschließend die dann leere Gruppe löschen.

048BE143-5C4A-40E3-A03C-BD0FC2A3F113.jpeg 88FC32F7-211A-483A-B950-A0A895D26A1B.jpeg 09FB59AA-05AF-4104-B979-7A34AD8A5600.jpeg
 

tuxb12

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.08.2005
Beiträge
122
Danke für den Tipp.

Ich habe allerdings alle doppelten Einträge zusätzlich entfernen müssen - card alleine hat nicht genügt.

Hoffe, damit ist das Thema vom Tisch :)

Cheers, TuxB12
 

rudluc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.01.2016
Beiträge
1.711
Ich hatte auch schon doppelte Kontakte auf dem iPhone. Nachdem ich die Duplikate dann gelöscht hatte, fehlten genau diese Kontakte dann komplett auf meinem iMac!
Sprich: der Datenbestand ist nicht 100% synchron trotz iCloud.
Bevor du also ans Löschen gehst, solltest du eine Sicherheitskopie machen.
 

DoroS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.11.2008
Beiträge
4.131
Da die doppelten Kontakte auch in iCloud waren, sollten die Kontakte sicherheitshalber dort gelöscht werden, da es sonst sein könnte, dass nicht nur die doppelten verschwinden. Das hat der TE ja auch so gemacht.
 

tuxb12

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.08.2005
Beiträge
122
Kurzes Feedback von meiner Seite: Auch auf dem Mini ist alles in Ordnung - keine Doppelten Einträge mehr über alle Geräte hinweg.

Cheers, TuxB12
 
Oben