nach update mit leopard itunes songs verschwunden.

Knatterer

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
30.11.2008
Beiträge
3
Habe mein System von Tiger auf Leopard upgedatet, und keine Sicherung von Itunes gemacht.
Nun will Itunes mit meinem Ipod classic nicht mehr zusammenarbeiten. Alle
Songs und Videos sind noch auf dem Ipod, doch wo sind die Songs und die Playlists die ich vorher in Itunes hatte.
Gibt es eine Möglichkeit wo die Daten sind ?
Oder muss/kann ich von meinem I Pod die Songs und Playlists irgendwie retten.
 

dee_jee

Neues Mitglied
Mitglied seit
19.06.2006
Beiträge
25
Hallo.. Das versteh ich jetzt nicht genau. Standard mäßig wird der iTunes Ordner in Deinem Home Verzeichniss ( Dein Haus Symbol ) untet Musik abgelegt. Wenn Du auf Leopard Upgedatet hast, sollte Dein Haus nicht verändert worden sein. Daher sollten alle Deine Lieder unter /HD/Benutzer/Dein Name/Musik/itunes noch komplett liegen. außer, du hattest damals Deine Komplette Musik wo anders abgelegt Z.Bsp. eine Externe Festplatte die Du jetzt beim Ersten Start von iTunes nicht angeschlossen hattest und Dein iTunes den Original Pfad wieder zurück gesetzt hast. Du kannst über das SPOTLIGHT nach einem Lied suchen oder Album Name. Falls er dir das Findet, dann solltest Du Deine komplette Musik noch auf deinem MAC irgend wo liegen. :)
 

Knatterer

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
30.11.2008
Beiträge
3
Ok da waren noch einige Dateien die anderen waren in einem anderen i tunes ordner.
versuche dann nachher mal ob alles drin ist und dann muss ich halt neue playlists erstellen
.danke klaus
 
Oben