Nach SSD Austausch Error Pop-up MacBook Pro 2017

howaito

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2020
Beiträge
29
Hi, ich habe letztes Jahr bei meinem MacBook Pro 13 aus 2017 die SSD von 128GB auf 1TB ausgewechselt und erhalte seitdem des Öfteren beim Neustarten ein Pop-up, das Bild dazu habe ich angehangen. Bis jetzt hat es mich nicht so sehr gestört, jedoch möchte ich mein MacBook verkaufen und würde am Besten dieses Problem lösen. Kennt sich da jemand aus und kann mir weiterhelfen?
 

Anhänge

  • IMG_2002.jpg
    IMG_2002.jpg
    60,9 KB · Aufrufe: 22

JARVIS1187

Mitglied
Registriert
26.08.2021
Beiträge
90
Hast du unter macOS in den Systemeinstellungen -> Startvolume schon mal das Volume ausgewählt und "Neustart" gewählt?
Ich vermute, dass der noch das alte Laufwerk sucht, was gar nicht mehr vorhanden ist.
 

howaito

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2020
Beiträge
29
Wenn ich das mache, schaltet es sich aus, fährt aber nicht nochmal hoch. Es bleibt also ausgeschalten.
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2017
Beiträge
2.674
Ist es eine originale SSD von Apple, oder eine die der originalen ähnelt (OWC...) oder überhaupt eine mit Adapter dazwischen?
 

howaito

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2020
Beiträge
29
Es ist eine von Sabrent und ich hatte noch einen Adapter, damit es passt.
 

JARVIS1187

Mitglied
Registriert
26.08.2021
Beiträge
90
Es schaltet sich AUS? Das sollte an der Stelle gar nicht passieren.
Wie startest du das Gerät denn? Wählst du immer per Alt/Option ein Volume aus?
 

howaito

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2020
Beiträge
29
Nein, also wenn ich mein Mac ausschalte und danach wieder anschalten will, drücke ich halt auf die Power Taste. Falls dann dieses Pop-up aufkommt, schalte ich mein Mac wieder aus, indem ich länger auf die Power Taste drücke und anschließend durch Drücken auf die Taste erneut starte. Beim Neustarten startet es gar nicht von selbst: Es schaltet sich ganz aus und ich muss es dann durch das Drücken der Power Taste anschalten.
 

howaito

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2020
Beiträge
29
Bei Softwareupdates passiert es auch, dass es sich manchmal ausschaltet und ich es durch die Power Taste anschalten muss, damit es weitermachen kann.
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2017
Beiträge
2.674
Ich würde die originale SSD zurückbauen, mit den M2-SSDs via Adapter ist keine vollständige Kompatibilität garantiert. Die nachgerüstete SSD kannst du ja zB in einem externen Gehäuse weiternutzen.
 

howaito

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2020
Beiträge
29
Okay danke dir, das wäre auch meine letzte Lösung gewesen.
 
Oben Unten