nach neuinstallation funktionieren viele Kleinigkeiten nicht mehr

  1. frägel

    frägel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Classic lief nicht mehr, da habe ich dummer weise mit der start-cd os x neuinstalliert. mit der der Funktion Archivieren und Installieren.

    Jetzt habe ich os x 10.2.8. drauf.
    Jetzt funktionieren aber so machen Kleinigkeiten nicht mehr, wer kann mir helfen.
    Die Systemsteuerung funktioniert nur noch über das Dock.
    Wie wechsel ich zwischen zwei Benutzerebenen ohne mich immer Abzumelden?
    Wenn ich denn rechner neu startet erscheint erstmal ein Ordner mit einem Fragezeichen, was soll das? Ladet dann aber wieder normal hoch.

    So vielen Fragen, wo findet ich schnelle einfach antworten?

    Im Voraus schon mal dank
    frägel
     
    frägel, 04.08.2006
    #1
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Schalte in den Systemeinstellungen das Betriebssystem (das Volume) ein, von der gestartet werden soll, dann muss der Mac nicht suchen.

    Die anderen Fragen:
    Hattest Du vorher etwas anderes als OS X 10.2.8?
     
    joachim14, 04.08.2006
    #2
  3. frägel

    frägel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ja, wir waren schon bei 10.3.?

    Aber wo der Rechner neu war, war 10.2.? drauf und dort funktioniert alles!
     
    frägel, 04.08.2006
    #3
  4. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Und wie wäre es, wieder 10.3 zu installieren?
    Vielleicht erübrigen sich dann einige Fragen. Zum Beispiel der Benutzerwechsel ist bei der Entwicklung von OS X geändert worden...
     
    joachim14, 04.08.2006
    #4
  5. frägel

    frägel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    würde ich ja sehr gerne! Ich habe leider nicht sehr viel ahnung (Anfänger), wie du bereits gemerkt hast! wir haben es bisher immer über die softwareaktualieserung laufen lassen, aber die bietet mehr jetzt nichts in dieser richtung an!
    Wie mach ich es dann?
     
    frägel, 04.08.2006
    #5
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    über die Softwareaktualisierung geht aber nicht das Upgrade von 10.2 auf 10.3, da bedarf es schon einer Kaufversion von 10.3 und die solltest du suchen, wenn ihr 10.3 drauf hattet muß die doch irgendwo sein oder?
     
    bernie313, 04.08.2006
    #6
  7. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    10.3 wirst Du nicht über die Softwareaktualisierung bekommen haben. Das wurde gegen Bezahlung vertrieben.
    Wenn Du da nichts gekauft hast, ist ohnehin (nach meiner Erinnerung) bei 10.2.8 Schluss.

    Also 10.2.8. Vergiss also Features, die Du vielleicht bei späteren Betriebssystemversionen gesehen hast. Dann funktioniert doch wohl alles, oder?
     
    joachim14, 04.08.2006
    #7
  8. frägel

    frägel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon gesagt ich habe nicht sehr viel ahnung, von diesem ganzen drum und dran! Ich dachte wir wäre schon bei 10.3.! Sorry! Ich durch forste jetzt schon seit zwei Tage das Internt um mal ein paar brauchbare hilfen zu finden und von der hälfte versteht ich dann nur ?????
     
    frägel, 04.08.2006
    #8
  9. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Frage 1:
    Du kannst die Systemeinstellungen über das Dock, über die Programme und über Apfel/Systemeinstellungen aufrufen (wohl auch unter 10.2) Was genau geht jetzt nicht?
    Frage 2:
    Du sprichst von 2 verschiedenen Benutzern? Meines Wissens ist der fliegende Benutzerwechsel erst Bestandteil einer späteren Betriebssystemversion. Wer das bei 10.2 schon kann, soll mich korrigieren.
    Frage 3:
    War oben schon beantwortet. Ist das jetzt erledigt?
     
    joachim14, 04.08.2006
    #9
  10. frägel

    frägel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Apfel/Systemeinstellung funktioniert nicht!

    Frage 3 ist erledigt.
     
    frägel, 04.08.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - nach neuinstallation funktionieren
  1. luftikus143
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    198
    YoungApple
    04.07.2017
  2. StigPfau
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    224
    SwissBigTwin
    25.02.2017
  3. Susi123
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    192
    Susi123
    28.11.2016
  4. anhe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    217
    anhe
    31.01.2016
  5. 8macuser8
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.404
    bungy911
    26.03.2015