Nach Mojave wird Mac USB Tastatur nicht mehr erkannt

Diskutiere das Thema Nach Mojave wird Mac USB Tastatur nicht mehr erkannt im Forum Mac OS X & macOS

  1. DocSnider

    DocSnider Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Seit dem Update wird meine geliebte USB Tastatur vom System völlig ignoriert.

    Mehrmaliges ein- und ausstecken, etc. hat nichts gebracht.

    Im System wird die Tastatur nicht angezeigt.

    Da die Tastatur vor dem Update einwandfrei funktioniert hat, möchte ich einen Kabelfehler etc. ausschließen.

    Hat jemand ein ähnliches Problem?

    Viele Grüße

    Doc
     
  2. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    607
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    als erstes würde ich einen SMC-Reset machen, wenn das nicht hilft den Pram Reset, auch mal den sicheren Systemstart mit gehaltener AltTaste durchführen, das hilft manchmal ebenfalls.

    Gruß Franz
     
  3. daimon

    daimon Mitglied

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    81
    Mitglied seit:
    23.06.2010
    Wie geht das ohne Tastatur?
     
  4. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    607
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    Du hast leider keine Info zu deinem Rechner mit geteilt, einen SMC-Reset kann man auch ohne Tastatur machen, bei iMac u MacMini..
     
  5. yew

    yew Mitglied

    Beiträge:
    6.352
    Zustimmungen:
    971
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi
    wenn, dann ist der sichere Systemstart mit gedrückter Shift-Taste und nicht alt-Taste

    ..... oder hat sich das jetzt mit Mojave geändert??
    ... und die Auswahl der verfügbaren Bootvolumes geht jetzt mit der Shift-Taste? ;)


    Gruß yew
     
  6. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    607
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    Es ist schon etwas Spät, hab mich Verschrieben, meinte natürlich die shift Taste, gute Nacht allerseits.

    Gruß Franz
     
  7. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    20.177
    Zustimmungen:
    2.730
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    du musst die tastatur mal an einem anderen rechner testen...
     
  8. DocSnider

    DocSnider Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Moinsen!
    Besten DAnk für die Hilfe!
    Also, Rechner steht in der Signatur
    PRAM - Reset habe ich gemacht.
    Tastatur am anderen Rechner (Dell - Notebook) funktioniert.
    Ich habe noch eine BT Tastatur (war beim iMac dabei). Aber auf der alten Tastatur schreibt es sich besser. Da gibt es auch eine Taste zum löschen nach links und ein Zehnerfeld, was ich hilfreich finde.

    SMC habe ich gemacht. Mit eingesteckter USB Tastatur ohne aktivierte BT Tastatur bootet der Rechner gar nicht mehr (bzw. ich habe nach mehreren Minuten Blackscreen ausgeschaltet). Wenn man die Tastatur nach dem Booten einsteckt funktioniert sie.

    Grüße

    Doc
     
  9. yew

    yew Mitglied

    Beiträge:
    6.352
    Zustimmungen:
    971
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi
    heißt das also, die USB-Tastatur ist gar keine Mac-Tastatur, sondern von einem Fremdhersteller?
    .... und wenn ja, gibt's da evtl neue Treiber?

    Gruß yew
     
  10. DocSnider

    DocSnider Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Nein, eine original silberne Apple - Mac USB Tastatur mit 2 USB Anschlüssen. Die gab es wiklich mal, bevor Apple alles, aber wirklich alles auf drahtlos umgestellt hat.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...