Nach Absturz OS9 Partition + DVD-Laufwerk weg

  1. pasq

    pasq Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Nachdem ich beim Starten von Photoshop einen Absturz mit "Bluescreen" sprich diversen Unix-Parametern auf schwarzem Grund hatte, geht garnix mehr:

    Der Finder zeigt unter 10.2.8 nur noch die OSX-Partition an und mountet weder CDs noch die OS9 Partition und startet somit auch kein Classic. Auch das Festplatten-Dienstprogramm zeigt mir keine Platte oder Partition mehr an...

    Vielleicht hilft bei der Fehlersuche folgende Fehlermeldung, die von der Konsole laufend ausgespuckt wird:

    DiskArbitrationRegister failed: 1102
    Dec 4 22:29:00 G4MacOSX WindowServer[384]: CGXRemoveTrackingArea : Invalid tracking area

    Was kann ich tun? :confused:

    LG, Pasq
     
    pasq, 04.12.2003
  2. pasq

    pasq Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich erledigt!!

    Manchmal hilft Norton....
     
    pasq, 04.12.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nach Absturz OS9
  1. Xtremeflux
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    742
    Xtremeflux
    24.04.2017
  2. mogano
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    864
    rechnerteam
    08.12.2016
  3. JeanLuc7
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    342
    JeanLuc7
    13.12.2015
  4. tompromac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    442
    tompromac
    24.09.2014
  5. Alu Apfel
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.814