Benutzerdefinierte Suche

Nach 10.3.9 Update: WLAN Probleme

  1. chinese_postman

    chinese_postman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit dem Update auf 10.3.9 heute mittag habe ich nur Probleme mit der Konnektivität von Mac OS und dem WLAN Router. Bis dato lief alles wunderbar mit meinem mini. Jetzt kriege ich nur ganz schwache Verbindungen und diese fallen immer wieder aus. Ich vermute es hängt mit dem Update zusammen, da die anderen Computer (Bruder mit Windows) keine Veränderungen bzgl. des WLANs festgestellt habe.

    Hat jemand auch diese Feststellung seit dem Update auf 10.3.9 gemacht ? Gibt es eine Möglichkeit das Update Rückgängig zu machen ohne Mac OS neuzuinstallieren ?

    Hoffe, ihr könnt mir helfen.

    CIao,
    cp
     
    chinese_postman, 16.04.2005
  2. Oliver-1979

    Oliver-1979MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    ich habe auch heute das Update installiert und habe keine Probleme dieser Art bemerkt läuft noch alles Super!

    Grüße Oliver
     
    Oliver-1979, 16.04.2005
  3. .mac

    .mac

    hallo,
    ich hab hier keine probleme mit dem update, läuft so gut wie vorher.
    runter kriegst du das update glaub nur, wenn du ne sicherung zurückspielst.
     
    .mac, 16.04.2005
  4. chinese_postman

    chinese_postman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mit meinem Latei am Ende. Ich habe einen anderen Wlan Router ausprobiert, was denselben Effekt brachte, sprich die WLAN Stärke ist wirklich dermassen schwach. Wenn der Router ganz nah am mini ist, komme ich auf 70 % Stärke (mit kismac getestet), was ich auch komisch finde. Dann 10 meter weiter weg geht es gar nicht mehr.

    Dann habe ich 10.3.7 wieder eingespielt. Keine Besserung.

    Kann es evtl. sein, daß per 10.3.9 Update auch die Firmware von Airport geändert wurde ?

    Hat jemand noch einen Tipp, was ich machen könnte ?

    Ciao
     
    chinese_postman, 17.04.2005
  5. Macverehrer

    MacverehrerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Auch keine Probs in Aachen?

    Ich glaube nicht dass es am Update liegt. Mach mal die Störunempfindlichkeit rein
     
    Macverehrer, 17.04.2005
  6. nio

    nioMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    36
    Hallo,

    Habe das Update gerade eingespielt - keine Probleme mit dem Airport Express.

    Ich glaube nicht, dass es am Update liegt...

    Gruesse,

    nio
     
  7. newman

    newmanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Null Probleme mit Airport Extreme und Linksys WRT54GS.

    Signalstärke ist bei mir unverändert.

    Grüße,

    newman
     
    newman, 17.04.2005
  8. chinese_postman

    chinese_postman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin ja immer noch am rätseln, woran es liegt: Könnte es sein, daß die Antenne an der Airport Karte im Mac mini sich gelöst hat ? Ich habe ja bei Cyberport den mini auf 1 GB aufrüsten lassen und vielleicht hat sich dadurch die Antennen Verbindung etwas losgelöst ?

    Ciao,
    cp
     
    chinese_postman, 17.04.2005
  9. CheGuevara

    CheGuevaraMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    keine probleme in hamburg ;)

    das mit der antenne klingt da schon logischer, guck doch einfach mal nach°!
     
    CheGuevara, 17.04.2005
  10. newman

    newmanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Hat der mini denn unmittelbar vor dem Update noch funktioniert? Ich vermute ja, sonst hättest du den Update wohl nicht saugen können. Wenn du den Kleinen nicht runterfallen hast lassen, kann ich mir nicht vorstellen dass es an einem losen Antennenkabel liegt. Aber aufgemacht ist er ja schnell (Spachtel) - vielleicht mal nachsehen.
     
    newman, 17.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nach Update WLAN
  1. Aquos
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    321
    StigPfau
    13.12.2016
  2. Lawer
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.266
  3. Mortus
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    944
    iwoasnix
    22.03.2013
  4. biafra
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    598
  5. DocX
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    959