N00b-Frage zu Abi-T-Shirt

Senbei

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.12.2003
Beiträge
433
Halli-Hallo,

meine Stufe und ich haben vor auf unserem Abi-T-Shirt dieses Jahr unsere Namen in Form einer 05 (von wegen 2005 ;-) ) aufzudrucken. Bis jetzt habe ich nur noch kein Programm gefunden, welches dies hinkriegt -> Dem ich also sagen kann, hier ist Text, der soll aussehen wie eine 5 oder eine 0.

Welches Programm kann das? Danke für den Tipp!
 

Bobs

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
3.655
automatisch wird das vermutlich nix.
in freehand könntest du eine grosse 5 machen, sie in pfade konvertieren, und dann beliebigen text auf oder in den pfaden laufen lassen.
allerdings kann ich mir grad nicht so recht vorstellen wie das aussehen soll deiner meinung nach.
 

Senbei

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.12.2003
Beiträge
433
Also an der Null kann man es am einfachsten Erklären und das lässt sich glaube ich auch noch vernünftig realisieren. Man hat also sagen wir 45 Namen und setzt die in entsprechender Größe auf zwei Zeilen. Dies biegt man nun so zusammen, dass sich eine Null ergibt. Bei einer fünf wäre es nach dieser Methode (die man ja mit einem Bildbearbeitungsprogramm hinbekommeN) komplizierter / nicht möglich.
 

karl j

Mitglied
Mitglied seit
28.12.2004
Beiträge
88
So wie ich das verstehe, alle Namen hintereinander gereiht in Form einer 05 oder?

edit: ok hat sich erledigt. :9
 

virtua

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
2.750
Freehand / Illustrator / InDesign / Corel Draw

Von EBV-Programmen (Photoshop z.B.) würde ich da abraten. Eine ordentliche Vektorvorlage ist da das einzig Wahre.

Vorgehensweise: Wie schon beschrieben, die 05 in Pfade (aka Vektoren, Bezierkurven, …) konvertieren und den Text auf diesem Pfad entlanglaufen lassen. Gibt in den jeweiligen Programmen eine entsprechende Funktion.

Wenn du die Programme nicht hast und/oder du keinen Bock hast sie zu kaufen, tuts dafür ja auch ne Demoversion.
 
Oben