MySQL Startup - funktioniert nicht

Diskutiere das Thema MySQL Startup - funktioniert nicht im Forum Umsteiger und Einsteiger

  1. nightcoding

    nightcoding Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    31.03.2008
    Hi Leute!

    Ich bin neu in der Macwelt, aber habe schon viele Erfahrungen im Umgang mit UNIX / Linux. Da ich mein vor kurzem erworbenes Macbook hauptsächlich zur Programmierung verwenden werde, will ich darauf auch eine voll funktionsfähige Entwicklungsumgebung einrichten. Eigentlich ging alles auch super fix im Vergleich zu Windows, wo ich immer nen halben Tag einplanen darf, wenn ich das alles machen wollen würde.
    Ich hab aber noch folgendes Problem: ich hab mir von mysql.de das entsprechende Diskimage runtergeladen und installiert. MySQL selbst lief dann problemlos. Dann wollte ich noch das StartupItem installieren, dass in dem Diskimage vorhanden war. Hat auch funktioniert, zumindest sagte der Installationsassistent, dass die Installation erfolgreich war. Allerdings startet MySQL nicht und lässt sich auch nicht mehr manuell starten. Ich hab auch schon nachgeschaut, ob in dem entsprechenden Verzeichnis ein Eintrag hinterlegt wurde (war irgendwas mit Library/StartupItems/MySQLCOM). Aber so einen Eintrag gibt es nicht.

    Gibt es da ein bekanntes Problem oder war ich einfach nur zu dumm die Installation richtig abzuschließen? Ich kann auch leider die logs nicht finden :-( Wo stehen die?

    Vielen Dank für eure Hilfe :)

    Viele Grüße,
    Martin
     
  2. chr_wi

    chr_wi Mitglied

    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    11.02.2007
    Lese mal die Readme aus dem dmg durch! Alternativ nach einem Beitrag vor 3? Tagen suchen, da die Frage da schonmal kam.
     
  3. nightcoding

    nightcoding Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    31.03.2008
    Hi!

    Die Readme hab ich schon gelesen, deswegen schreibe ich ja hier. Also das Installieren des StartupItems funktioniert, nur gibt es den entsprechenden Eintrag unter /Library/StartupItems/ nicht. Das hier ist der Auszug aus der ReadMe:

    After the installation, you can start up MySQL by running the following
    commands in a terminal window. You must have administrator privileges
    to perform this task.

    If you have installed the Startup Item, use this command:

    shell> sudo /Library/StartupItems/MySQLCOM/MySQLCOM start
    (ENTER YOUR PASSWORD, IF NECESSARY)
    (PRESS CONTROL-D OR ENTER "EXIT" TO EXIT THE SHELL)

    If you don't use the Startup Item, enter the following command sequence:

    shell> cd /usr/local/mysql
    shell> sudo ./bin/mysqld_safe
    (ENTER YOUR PASSWORD, IF NECESSARY)
    (PRESS CONTROL-Z)
    shell> bg
    (PRESS CONTROL-D OR ENTER "EXIT" TO EXIT THE SHELL)

    You should be able to connect to the MySQL server, for example, by
    running `/usr/local/mysql/bin/mysql'.

    Also starten über sudo /usr/local/mysql/bin/mysqld_safe funktioniert jetzt wieder (ich hatte einen Fehler in der my.cnf). Aber das Starten über /Library/StartupItems/MySQLCOM/MySQLCOM start funktioniert nicht, da immer die Meldung "MySQCOM: command not found" abbricht. Es gibt auch keinen entsprechenden Ordner unter /Library/StartupItems.

    Viele Grüße,
    Martin
     
  4. chr_wi

    chr_wi Mitglied

    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    11.02.2007
    Hast du mal in die Systemeinstellungen geschaut? da sollte es unter Sonstige auch ein MySQL geben. Ich starte meinen Server damit manuell, dort kann aber auch die StartupItem aktiviert werden.
     

    Anhänge:

  5. nightcoding

    nightcoding Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    31.03.2008
    Hi!

    Ja, die Einstellung ist vorhanden und es ist auch dort der Haken gesetzt. Trotzdem wird der Ordner nicht erstellt.

    EDIT: Starten und Stoppen über die Systemeinstellung funktioniert übrigens.

    Viele Grüße,
    Martin
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...