MySQL geht nicht mehr auf Intel iMac

Dieses Thema im Forum "Mac OS Server, Serverdienste" wurde erstellt von nanya, 18.03.2007.

  1. nanya

    nanya Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.04.2003
    Hallo zusammen,

    wenn ich mein MySQL in den Systemeinstellungen öffnen will, kommt der Fehler:

    Sie können die Systemeinstellung „MySQL“ nicht auf diesem Computer öffnen. Eine neuere Version dieser Software erhalten Sie vom Entwickler.

    ***

    Ich habe meine Einstellungen vom Powerbook auf den iMac intel portiert, kann das daran liegen?? Meine Mysql-Version müsste mySQL 5_0_19 sein, aber das prefPane hat nur die Version 1.0.

    Muss ich den ganzen Schlonz neu installieren???? Bitte nicht. :-/

    Danke für eure Hilfe!
    Grüße, Nanya
     
  2. nanya

    nanya Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.04.2003
  3. nanya

    nanya Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.04.2003
    RTFM:

    If you receive an error message when launching the preference pane, clear the cache (~/Library/Caches/com.apple.preferencepanes.cache) and restart.

    :))
     
  4. nanya

    nanya Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.04.2003
    Hm, und wenn ich nun in mienem neuen prefPane den MySQL server anschlaten will, kommt das hier:

    Could not perform the requested action
    (/usr/local/mysql/support-files/mysql.server).


    Hat da jemand noch eine Idee??
    Grüße, Nanya
     
  5. nanya

    nanya Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.04.2003
    okay, man muss noch mysql-5.1.16-beta-osx10.4-i686.dmg installieren!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen