mx1000 geht nicht?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von schoko, 13.06.2006.

  1. schoko

    schoko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.07.2005
    Hallo. Hab grad panik. hab mir grade die mx1000 von logitech zugelegt. Aber sie geht nicht? Die Leuchten blinken an derMaus und ich lade sie auch grade auf. Also strom ist da. Aber ich kann sie nicht nutzen. Der Zeiger bewegt sich kein Stück. Was soll ich tun? Die treiber cd kann man auch vergessen... nur windows krams drauf..
     
  2. Tentacle

    Tentacle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    20.07.2004
    Die Treiber von der Logitech Seite laden. Hab selbst ne MX1000 also keine Bange. Die Maus funktioniert perfekt mit nem Mac.
     
  3. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    87
    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Die Maus funktioniert auch ohne Logitech Software, dann natürlich nur mit 2 Tasten.

    Einfach USB Stecker rein, Maus einschalten und ggf. noch auf beide "Reset" Tasten drücken.
     
  4. maccoX

    maccoX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    944
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Maus wird schon gehn, keine Bange ;)

    Und gratulation zur neuen Maus - der Besten! :D

    (schau mal in meine Sig ;) )
     
  5. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.02.2004
    jetzt grad mal zu der MX 1000 mal n0och ne kleine Frage:

    Gibts denn eine Möglichkeit Expose "alle Fenster zeigen" auf denProgrammumschalter zu legen?

    Das würd mir echt sehr gut passen wenn das funktionieren täte =)
     
  6. schoko

    schoko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.07.2005
    bin ich zu dumm? hab den reiber geladen, neu gestartet... es geht immernoch GAR NIX. da bewegt sich nix. meine Güte warum macht man das bitte nicht idiotensicher? sie läd grade... trotzdem gehts nich ich versuche es immer zwischendrin
     
  7. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Also Wireless bedeutet aber schon das du noch die Basisstation mit dem USB-Stecker an den xMac verbinden sollst und dann bei beiden Geräten mal den connect Button drückst *G*
     
  8. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.109
    Zustimmungen:
    537
    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Eigentlich ist es Idiotensicher - versuch es doch erst mal ohne die Logitech Treiber.
     
  9. schoko

    schoko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.07.2005
    ehm braucht das teil usb 2.0? mein PM g4 hat dies nämlich nicht
     
  10. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.02.2004
    JETZT MACH DAS DOCH MAL ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen