Muss die eSim der Watch vom iPhone Vertrag stammen?

Diskutiere das Thema Muss die eSim der Watch vom iPhone Vertrag stammen? im Forum Apple Watch.

  1. bumbklaatt

    bumbklaatt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    153
    Mitglied seit:
    16.06.2009
    In meinem o2 Vertrag, den ich im iPhone XS verwende ist jede weitere SIM kostenpflichtig, wohingegen meine Freundin auf ihren Tarif einige kostenlose Multisims bestellen und auch zu eSims wandeln kann.

    Könnte ich diese "fremde" eSim in meiner LTE Apple Watch nutzen oder muss es zwingend eine Zweitsim meines iPhone Vertrags sein, damit die Watch über das Mobilfunknetz mit meinem iPhone kommunizieren kann?
     
  2. HuHaHanZ

    HuHaHanZ Mitglied

    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    09.06.2011
    Das Hauptproblem dürfte doch dann sein das du unter 2 Nummern erreichbar sein wirst!? Sonst sollte das egal sein.

    Weiterhin stelle ich mir gerade die Frage inwiefern diese "Kommunikation" dann von Nöten ist. Wenn du beides dabei hast kommunizieren die beiden Geräte auf anderem Weg miteinander, oder? Wenn nur ein Gerät am Mann ist, ist es doch egal....
     
  3. bumbklaatt

    bumbklaatt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    153
    Mitglied seit:
    16.06.2009
    Ist das so? War bisher der Meinung, die Apple Watch würde über eine Datenleitung via ggf. weit entferntem iPhone telefonieren, wie es auch das iPad via Continuity/Handoff macht. Die bestellbaren Multisims sind darüberhinaus sowieso reine Datenkarten.

    Geht eigentlich nur darum, unterwegs beispielsweise Spotify oder Podcasts zu hören, ohne das iPhone mitnehmen zu müssen.
     
  4. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    1.823
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Meines Wissens nach müssen iPhone und Watch dieselbe Mobilfunknummer haben.
     
  5. twiederh

    twiederh Mitglied

    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    136
    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Hi,
    die Nummer muss meiner Meinung nach nicht dieselbe sein. Allerdings ist die eSIM dafür gedacht, dass die Watch auch ohne iPhone verwendet werden kann. Wenn Du dann Dein iPhone nicht dabei hast, bist Du nur unter der Nummer Deiner Freundin erreichbar.

    Viele Grüße,
    Thomas.
     
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    43.857
    Zustimmungen:
    6.467
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Zumindest bei der Telekom bekommst du die eSIM erst gar nicht auf der Watch aktiviert wenn sie nicht der im iPhone entspricht
     
  7. lars_munich

    lars_munich Mitglied

    Beiträge:
    5.666
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.543
    Mitglied seit:
    11.01.2007
    Und wenn, wäre es auch ziemlich blöd, wenn zukünftig immer Deine Watch klingelt, wenn jemand Deine Freundin anruft.. ;)
     
  8. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    1.823
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Och...:cool:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...