Musikmediathek wiederherstellen

H

hohlhorst

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
17.10.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2
Hallo,

nach einem clean-install von Monterey (12.6) meines iMac (iMac 2020 3,6 i9-10-core, 32RAM) kann ich meine "Musik"-Mediathek (NICHT Apple Music) nicht wiederherstellen.

Standardmäßig gibt die neu installierte und nackte Musik-App in Einstellungen-Dateien den Pfad für die Mediathek mit "user-Musik-Music" an (siehe Bild 01).

Ich möchte allerdings (wie vor der Neu-Installation) meine Mediathek nutzen, die auf einem externen USB-drive liegt und wähle diesen Ordner als Medien-Ordner aus (siehe Bild 02 und 03).

Wenn ich nun beim Start von Musik mit Wahltaste meine alte Library auswähle (Bild 04), werde ich gefragt wohin ich die Musik sichern möchte (Bild 05). Daraufhin gebe ich meinen "alten", schon bestehenden Medienordner auf dem USB-drive an (Bild 06).

Folge ist, dass nix passiert. (Bild 07).

Die iTunes-Library-Datei habe ich schon aus nem TM-backup geholt (diese hat definitiv funktioniert, auch unter Monterey), keine Änderung.

Es gab auch schon den Fall, dass alles, was ich im Store gekauft habe vorhanden war, allerdings keine Playlisten und keine nicht gekauften tracks, die bspw. selbst gemischt oder importiert habe.

Wie bekomme ich meine alte Mediathek mit allen Songs und Playlisten wieder hergestellt, die ich über Jahre gepflegt habe (und die auf dem USB-drive ja vorhanden sind)???

HELP PLS!!!



gruß, dirk
 

Anhänge

  • Bild 01.png
    Bild 01.png
    112,1 KB · Aufrufe: 44
  • Bild 02.png
    Bild 02.png
    195,8 KB · Aufrufe: 35
  • Bild 03.png
    Bild 03.png
    100,7 KB · Aufrufe: 41
  • Bild 04.png
    Bild 04.png
    169,8 KB · Aufrufe: 37
  • Bild 05.png
    Bild 05.png
    128,8 KB · Aufrufe: 40
  • Bild 06.png
    Bild 06.png
    209,9 KB · Aufrufe: 43
T

Tom2109

Mitglied
Dabei seit
02.03.2021
Beiträge
773
Punkte Reaktionen
440
Hallo Dirk,

Ich verstehe Dein Problem nicht. Was meinst Du mit wiederherstellen?

Deine Mediathek ist ja auf dem USB-Stick abgelegt. Den Weg zur Sicherung neuer Musik - an diese Stelle - hast Du in den Einstellungen festgelegt.
Wenn Du als Ort zur Sicherung Deiner Musik das USB-Drive auswählst, was soll da passieren Deiner Meinung nach?

Schau mal hier:
https://support.apple.com/de-de/guide/music/mus69248042d/mac

eventuell löst das Dein Problem: "Dateien im Musik-Ordner zusammenführen"

Gruß,
Tom
 
Stargate

Stargate

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.02.2002
Beiträge
11.340
Punkte Reaktionen
3.522
Hallo,

nach einem clean-install von Monterey (12.6) meines iMac (iMac 2020 3,6 i9-10-core, 32RAM) kann ich meine "Musik"-Mediathek (NICHT Apple Music) nicht wiederherstellen.

Wenn du das gemacht hast und sonst nichts unternommen hast - auch kein Backup vorhanden ist - ist deine Musik Mediathek weg.

Standardmäßig gibt die neu installierte und nackte Musik-App in Einstellungen-Dateien den Pfad für die Mediathek mit "user-Musik-Music" an (siehe Bild 01).

Wenn du deine Musik-Mediathek aber irgend wo hast, solltest du z.B iTunes bei gedrückter alt-Taste starten.
Es geht jeder beliebige Lagerort ausser der im Backupfile.

Im ersten Dialog der erscheint wirst du gefragt ob du deine Musik-Library hinzufügen möchtest.
Genau da lässt sich auch eine alte mit einer neuen Mediathek zusammenlegen.

Das ist eigentlich schon alles was man machen muss.
In den alten Medienordner geht das nicht da dort ja schon eine Mediathek ist und die nicht einfach überschrieben wird (werden sollte).

Wäre das so möglich hätten sich sicherlich tausende Nutzer bereits ihre Mediathek zerschossen.

Die iTunes-Library-Datei habe ich schon aus nem TM-backup geholt (diese hat definitiv funktioniert, auch unter Monterey), keine Änderung.
Es gab auch schon den Fall, dass alles, was ich im Store gekauft habe vorhanden war, allerdings keine Playlisten und keine nicht gekauften tracks, die bspw. selbst gemischt oder importiert habe.

Ein Backup zu haben ist immer ratsam, es bedeutet aber nicht immer das es nicht doch irgend welche Verluste gibt.
Persönlich hatte ich die noch nie, zum Glück, aber beim wiederherstellen aus Time Machine doch schon den ein oder anderen Überraschungseffekt.
 
H

hohlhorst

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
17.10.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2
Hallo zusammen, das Problem ist gelöst. Ich musste die beim Umstieg von iTunes auf "Musik" neu eingeführte Datei "Music Library.musiclibrary" im TM-backup suchen. Da mir das nicht bewusst war, hatte ich die alte iTunes Library "iTunes.lib" gewählt.
Mit der neuen Datei ist alles wie gewohnt. Danke für eure Hilfe!
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
5
Aufrufe
295
carsten_h
carsten_h
KnuddiHH
Antworten
4
Aufrufe
146
tocotronaut
tocotronaut
S
Antworten
19
Aufrufe
512
Simor222
S
Oben