1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Musikausgabe an Airport Express

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von o_alemão, 22.05.2005.

  1. o_alemão

    o_alemão Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es eine Möglichkeit, oder eine Erweiterung, den Sound z.B. aus Quicktime auch an die AEX u schicken? So, wie das iTunes macht?

    Wäre nett, wenn ich mir Filme auf dem iMac im Dolby Surround anschauen könnte.
     
  2. dave chow

    dave chow MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    defekter Link entfernt
     
  3. o_alemão

    o_alemão Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ups, übersehen. Danke! :)
     
  4. nerotwo

    nerotwo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir auch das Program runtergeladen und inst. kann es sein das die Soundausgabe sehr Zeitversetzt ist ??? Habt ihr das auch gemerkt ??
     
  5. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    ja das ist normal. im mplayer kann man soweit ich weiß das video dann auch entsprechend zeitversetzen, damit alles wieder passt.
     
  6. o_alemão

    o_alemão Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Geht mir genauso. avi mit Quicktime geht, DVDs mit DVDPlayer absolut zeitversetzt. Schade eigentlich...
     
  7. nerotwo

    nerotwo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Es muss doch aber eine Lösung geben um das Prob. zu lösen...
     
  8. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    sagte ich doch, wenn du den mplayer benutzt kannst du das problem umgehen.