Musik: Zufällige wiedergabe setzt plötzlich aus

UlliJ1

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.04.2015
Beiträge
10
Beim so tollen Home Office höre ich immer Musik vom Mäces. Seit einigen Tagen setzt diese auf einmal aus und kann nur mit der Play Taste wieder zum laufen gebracht werden.
Keine Aussetzer vom Netz oder Beeinflussung von anderen Apps erkennbar, alles andere läuft normal.
Auch keine Systematik erkennbar - zB. ob parallel eine mail reinkommt, oder ähnliches. Ich bin ratlos, macht keinen Spaßmehr Musik im Hintergrund laufen zu lassen.
PS: Der Mäces macht beim Bürodienst nichts anderes als Musik laufen zu lassen.......
 

cpx

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2005
Beiträge
1.878
Wie hörst Du die Musik ? Drahtlos, per Kabel usw. ? Welches Programm verwendest Du zum hören der Musik ? Von welcher Quelle kommt die Musik und was ist das Ziel ? Massenspeicher, Internet Stream, Bluetooth Kopfhörer ? Gib Uns doch mal etwas wo mit Wir anfangen können Dir zu Helfen falls Du tatsächlich daran interesse hast und das das keine weitere Thread Leiche wird....
 

UlliJ1

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.04.2015
Beiträge
10
Ist relativ simpel, habe alle CD in Musik gespeichert und lasse auf dem Mac mit zufälliger Wiedergabe / Titel / ein einfach über den integrierten Lautsprecher laufen. Musik läuft und ohne weiter Aktivität auf / an dem Mac setzt die Musik aus und kann nur über die Play Taste in Musik wieder gestartet werden. Dies kann innerhalb weniger Sekunden (im gleichen Musik Titel) passieren, kann aber auch erst nach mehreren Minuten Laufzeit plötzlich auftreten.
PS: Es liegt auch nicht an den jeweiligen gespeicherten Stücken/Titeln - ist geprüft - auch nicht an der Musikauswahl (tritt bei Punk und Oper gleichermaßen auf).
 

mohmac

Mitglied
Registriert
04.09.2011
Beiträge
825
Dem Verdacht, dass etwas im Zusammenhang mit Homeoffice diese Aussetzer verursacht schon nachgegangen (Programme, Netzwerk etc.)?

Hier ein ähnliches Phänomen, allerdings nicht im Zusammenhang mit Homeoffice: Ich höre ebenfalls Musik (Musik App) intern über den iMac. ich verlasse das Zimmer und nach einiger Zeit geht der iMac schlafen, "Musik" spielt natürlich weiter, soll ja so sein. Ich komme zurück und wecke den iMac über die Space-Taste auf und es kommt ebenfalls für ca. eine halbe Sekunde zu einem Aussetzer in der Musikwiedergabe. Allerdings fängt sich Musik nach dieser Zeit wieder und spielt weiter. Ist reproduzierbar. Im selben Zusammenhang funktioniert Airplay ohne Aussetzer.
 

UlliJ1

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.04.2015
Beiträge
10
Über den Musik spielenden Mac wird nicht gearbeitet, es laufen auch keine anderen Apps parallel. Netzwerk ist WLAN, der HomeOffice Rechner ist nicht immer im Netz, wenn die Aussetzer auftreten.
HomeOffice ist Laptop ThinkPad mit Windows - Bää. Der Netzzugriff (wenn er denn erfolgt) geht auch über WLAN und gesicherte Verbindung mit RSA Token.
Der Schlafmodus kann auch keine Rolle spielen, ist momentan aus (Rechner Dauerbetrieb, Monitor nach 3 Std.).
 

cpx

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2005
Beiträge
1.878
Mmmmmh... vielleicht eine defekte Tastatur ? Sonst probiere einfach mal einen anderen Player wie zum Beispiel VLC aus ob das dann immer noch auf tritt...
 
Oben