Musik von Schallplatte auf Festplatte überspielen

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von bruckner5, 14.11.2004.

  1. bruckner5

    bruckner5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.08.2004
    Hallo Leute!
    Ich will demnächst meine Schallplattensammlung auf die Festplatte meines G4 überspielen und dann auf CD brennen. Ich weiß, dass das mit einem Zusatzgerät mit USB-Anschluss funktioniert. Leider weiß ich aber nicht, wie das Ding heißt. Kann mir jemand helfen? Danke im Voraus!
    Grüße
    Guido
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.04.2004
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.965
    Zustimmungen:
    331
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    hat dein G4 kein line-in?

    ww
     
  4. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Hallo...

    iMac G4? Powermac G4? Powerbook G4? Die haben eigentlich alle Line-Ins, d.h. du brauchst kein Zusatzgerät ausser einem Vorverstärker und der ist z.B. in einer HiFi Anlage mit drin... also leg los ;)

    Gruz, ZC
     
  5. mactomtom

    mactomtom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Und denk daran, das Antennenkabel vorher aus der Buchse zu ziehen, sonst hast Du eine Brummschleife!
     
  6. Zettt

    Zettt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.10.2004
    hast du dir schon überlegt welche software du dafür benutzen möchtest?

    fürs einfache aufnehmen kannst du etwas einfaches wie das final vinyl von griffin nehmen würd ich aber davon abraten weil das prog nur aufnimmt.
    wenn du das ganze noch "entrauschen" und "entknistern" willst wirds komplizierter.

    es gibt auch einen phono vorverstärker der dir aus nem phono signal ein line signal macht. damit kannst du dann ohne über den umweg über die stereoanlage direkt in den linein. die vorteile sind dabei eher marginal.

    der gruss zettt
     
  7. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.965
    Zustimmungen:
    331
    Mitglied seit:
    31.03.2003
  8. Vinylaufnehmer

    Vinylaufnehmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Hallo,
    ich bin Umsteiger von Win auf Mac. Was besseres hätte mit nicht passieren können!!

    Ich suche aber noch nach einem Aufnahmeprogramm, das Automatisch mit der Aufnahme startet sobald ein Audiosignal (ein gewisser Pegel in db einstellbar) an der Soundkarte anliegt. Unter Windows klappte es prima mit dem Programm Audiograbber (Freeware). Wenn möglich also Freeware und auch mit Option direkt als mp3 aufzunehmen.
    Wenn ich von Vinylplatten aufnehme befinden sich auf einer Seite nämlich oft mehrere Musikstücke. Bei der automatischen Aufnahme stoppt Audiograbber die Aufnahme wenn das Stück zu Ende ist und startet die Aufnahme dann beim nächsten Stück nach 4 Sec neu, bis die Platte zuende gelaufen ist.

    Gibt es solch eine Software für Mac OS X? Sicherlich, oder?
    Danke für Eure Hilfe.
     
  9. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.557
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.789
    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Stimmt nicht! Nicht jeder G4 hat auch einen Line In Eingang, siehe Quicksilver-Modell.
     
  10. Beinhorn

    Beinhorn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    03.05.2004
    iBook ohne Line In

    Nicht jeder G4 - eben.
    Mein iBook hat keinen. Ich benutze dafür den PowerWave USB von Griffin. Was mir noch fehlt, ist ein gutes Aufnahmeprogramm für den Schallplattenimport.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen