Musik vom iMAC 27 Zoll Late 2015 auf Anlage/Verstärker

martinaperle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2017
Beiträge
169
Hallo zusammen,

da mir der Klang vom MAC nicht unbedingt gefällt stelle ich mir die Frage, wie ich die Musik auf meine Musikanlage bekomme. Ich habe von meinen Eltern Komponenten bekommen, Denon Verstärker....und stelle mir nun die Frage, wie kann ich den MAC an diesen anschließen. Am Windows PC konnte ich alles einfach verbinden aber hier habe ich diese Buchsen nicht. Wie stelle ich dies nun an?

Der Verstärker ist ein Denon AVR 1910
https://www.denon.de/de/product/hometheater/avreceivers/avr1910
 

Clovertown

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2005
Beiträge
558
Welche Buchsen hast du denn am iMac nicht? Toslink? Cinch? (3x) 3.5mm Klinke?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: martinaperle

martinaperle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2017
Beiträge
169
Hallo Clovertown, ich hatte vorher am PC so ein Kabel mit zwei Steckern, rot und schwarz. Aber diese Buchsen habe ich hier am MAC nicht. Da ist nur eine kleine Buchse für so einen kleinen Stecker.
 

svblack

Mitglied
Mitglied seit
09.09.2003
Beiträge
89
Moin,

der iMac hat eine Ausgangsbuchse für einen Kopfhörer, hier kann man mit einen Adapter 3,5mm Klingestecker auf Stereo Chinchkabel den Denon mit dem iMac verbinden.

Gruß
Frank
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: martinaperle

martinaperle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2017
Beiträge
169
Danke sehr, dies hat mir sehr geholfen, dann kaufe ich solch ein Kabel. vielen lieben Dank an Euch alle :)
Wenn dies so leicht ist, dann bekomme selbst ich dies hin.
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.885
Ja, das bekommst du hin. Es muss auch nicht zwingend genau dieses Kabel sein, es war nur ein Beispiel. Es gibt diese wie Sand am Meer. Aber vielleicht nur unbedingt das allerbilligste kaufen und auch nur allzu lang.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: martinaperle

martinaperle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2017
Beiträge
169
Na ich gehe dann Morgen hier ins Musikhaus und kaufe solch ein Kabel. Danke sehr
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.885
Ach so, es muss natürlich auch kein 100-Euro-Kabel sein, also lass dir kein Voodoo andrehen. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: martinaperle

TMacMini

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Oder eine gebrauchte AirportExpress.

(Sagt der airplay-Fan.)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: rpoussin

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.885
Jo, hast Recht. Ist wohl noch früh :)


Aber dafür liegt das Kabel dann wenigstens nicht quer durch den Raum, je nach den örtlichen Bedingungen.
Richtig, wie oben geschrieben sollte man die Länge eines solchen Kabel nicht übertreiben. Von daher ein guter ergänzender Vorschlag. ;)
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.214
ist der verstärker eigentlich nur für audio da oder hängt der auch an einem TV?
falls ein TV mit dran ist, könntest du eher ein mini-dp auf HDMI kabel holen und gleich auch noch das bild mit übertragen.
 

martinaperle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2017
Beiträge
169
Vielen Dank für die unzähligen netten Tipps. Nein ich habe den TV nicht an dem Denon Verstärker. Ich nutze diesen nur mit einem Project RPM 9 und möchte gerne meine Musik vom iMac auch über die Lautsprecher haben. Da ich mir in letzter Zeit sehr viel Musik über den Store kaufe, lohnt es sich nun auch alles sauberer zu Hören.
Der Verstärker steht nicht ganz 2,50 Meter entfernt und so mache ich dann einen Versuch mit dem Kabel was ich Morgen oder am Dienstag im Musikhaus kaufen werde. Aber vielen Dank für die nette Unterstützung. Euch allen einen schönen Abend, lg
 
Oben