Musik über MacBook auf normalen mp3-Player

  1. Mikael99

    Mikael99 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Kaufe demnächst ein MacBook.
    Will aber keinen ipod, sondern weiter meinen Trekstor mp3-plyer behalten,
    weil der auch Radio hat und sowieso super praktisch ist.

    Wie bekomme ich über das MacBook Musik auf einen normalen mp3-player ?

    Danke !
     
    Mikael99, 07.11.2006
  2. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.163
    Zustimmungen:
    3.887
    wie normal auch, an den rechner ran und der sollte dann als platte auftauchen...
     
    oneOeight, 07.11.2006
  3. Saturos

    Saturos

    Anschließen und in das Desktop-Icon ziehen.
     
    Saturos, 07.11.2006
  4. Paelmchen

    PaelmchenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    27
    Es kann dabei vorkommen, daß beim draufkopieren der Kopiervorgang einfach abbricht! Die Ursache dafür liegt dann an diversen Dateinamen Deiner mp3s, über die FAT Geschichten machen die wohl etwas Bauchweh.

    Hatte das Problem bei einem mp3 Player, der sich auch als normale Platte meldete und mit FAT16 formartiert war. Nach umbennen verschiedenster mp3s ging es dann. Die Dateinahmen zog ich mir übrigends via CDDB...

    Bye
    Mirko
     
    Paelmchen, 07.11.2006
  5. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    gibt ganz nützliche tools für player/speicher, die nicht direkt in itunes auftauchen:

    - synctunes
    - thrupp
     
    Cadel, 07.11.2006
  6. chrischiwitt

    chrischiwittMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Ein "normaler" MP3-Player könnte für Windows ausgelegt sein.
    Damit gilt für Dateinamen:
    Vor dem Punkt, der den Namen von der Endung trennt, max. 8 Zeichen. Ohne Sonderzeichen.
    Fat 16 sollte aber immer gehen. Damit verstehen sich Win und Mac seit langer Zeit.

    Edit:
    Langsam hab ich das Gefühl, man muss sich schlecht fühlen, hat man keinen iPod. Hab ihn nicht, will ihn nicht. Ist einfach zu teuer für die wenigen Male, wo ich den Player wirklich nutze........
     
    chrischiwitt, 07.11.2006
  7. DickUndDa

    DickUndDa

    hä? 8 Zeichen? Das ist aber wirklich nur bei FAT16 der Fall. Die meisten Player sind aber FAT32 formatiert. Allerdings kommt es in der Tat oft zu Problemen mit Sonderzeichen.
     
    DickUndDa, 07.11.2006
  8. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    und bei fat12. richtig.
    aber selbst da wird die begrenzung durch vfat umgangen.

    und mit windows hat das auch nur indirekt zu tun.

    chrischiwitt wirft gerne alles in einen topf und rührt dann einmal kräftig um. :)

    weil sie nicht unicode-konform (ucs-2) sind, soweit ich weiss
     
    Cadel, 07.11.2006
  9. chrischiwitt

    chrischiwittMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Damit liegt es aber nahe, vorsichtshalber den kleinsten Nenner zu wählen. Der ist FAT 16.
    WIN ist bei mir etwas länger her, aber es werden doch nur 8 Zeichen ANGEZEIGT.
    Zustimmung in Bezug auf Sonderzeichen. Ist immer so ein Kanckpunkt, bei dem Mac eindeutig vorn liegt.

    Wobei mein blöder Medion MP3-Stick, BJ 2004, der nicht für Mac geeignet ist (Aussage des Herstellers) null Probleme damit hat.
     
    chrischiwitt, 07.11.2006
  10. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    hfs+ nutzt ja auch uft-8 und nicht usc-2
    aber auch das hat wieder nur indirekt mit dem betriebsystem zu tun.

    dateisystem != betriebssystem
     
    Cadel, 07.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Musik über MacBook
  1. sng2704
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    216
    sng2704
    05.02.2017
  2. pizzakurier
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    363
  3. PowerTom
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    384
    PowerTom
    10.09.2009
  4. over
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    851
  5. svenniebennie
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.405
    svenniebennie
    31.12.2005