Musik-Sync über Finder macht Probleme

kenduo

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.07.2017
Beiträge
3.105
Hallo zusammen

Ich habe ein Problem mit dem synchronisieren meiner Musik zwischen dem MBA und iPhone.

Jedesmal wenn die Geräte synchronisieren, werden mit meine Playlisten noch mal erstellt - mit weniger Songs.

Habe jetzt sozusagen Playlist, Playlist 1, etc.

Weiß jemand, woran das liegen könnte?
Software ist up2date; Musik wird auch auf dem iPhone manchmal gelöscht (aus der Mediathek bewusst gelöscht, da nicht mehr gewollt).

Habe schon einmal alles vom iPhone gelöscht und den Sync deaktiviert, neugestartet, wieder aktiviert und trotzdem der Fehler…

Ideen willkommen :)
 

Nordseekrabbe

Mitglied
Registriert
04.07.2019
Beiträge
133
Schreib mal genauer:
- Du sycst mit der Apple Music-App ?
- Wo erscheinen die doppelten Playlists ? Auf dem Mac oder iPhone ?
- Was hast du in den Musik-App-Einstellungen stehen ?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-08-07 um 17.37.49 PM.png
    Bildschirmfoto 2021-08-07 um 17.37.49 PM.png
    47,6 KB · Aufrufe: 11

kenduo

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.07.2017
Beiträge
3.105
Einstellungen sind wie bei deinem Screenshot.
Die doppelten Listen erscheinen auf beiden Geräten.
Sync läuft über den Finder - dort wird ja alles ausgewählt.
 
Oben Unten