Musik aus iTunes Store auf mehrere Rechner

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Manuwj, 15.01.2007.

  1. Manuwj

    Manuwj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    15.11.2004
    Hallo Forum,

    vielleicht ist der Titel nicht 100% richtig formuliert, aber ich versuche mich nun klarer zu fassen.

    Songs die im iTunes-Store gekauft wurden kann man ja auf bis zu 4 (oder 5?) verschiedenen Rechner speichern und dementsprechend abspielen!

    Nehmen wir jetzt an, ich kaufen mir nun einen 6. Rechner (1-5 sind dann nicht mehr in meinem Besitz)... wie kann ich meine Legal gekauften Songs auf meinen 6. Rechner holen?

    Gibt es eine Möglichkeit die "anderen" 5 zu löschen?

    Ich hoffe meine Frage ist klar formuliert. Falls nicht, fragt bitte nach :)

    Vielen Dank!

    Manu
     
  2. Du kannst deinen Account auf den alten Rechnern deaktivieren, und auf dme Neuen aktivieren. Kein Problem, in der Regel :)
     
  3. LetzterDetektiv

    LetzterDetektiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.04.2005
    Ja, das geht:

    im iTunes Store auf "Konto" klicken, dann "Deauthorize all" (weiß grad nicht wie das in der deutschen Übersetzung heißt."

    Dann hast du wieder 5 frei und kannst von vorn anfangen, aber Vorsicht: das geht nur einmal im Jahr!

    Ciao,
    LetzterDetektiv
     
  4. Gassman

    Gassman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.12.2005
    Hi,
    Du mußt, bevor Du die alten Rechner außer Dienst nimmst, in iTunes den Account deaktivieren. Das sollte schon reichen, daß Du Deinen sechsten Rechner mit den alten Songs beladen kannst - vorausgesetzt, Du hast ihn angemeldet.

    Edit: Zu langsam.
     
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.174
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Das mit den Rechner deaktivieren geht aber so weit ich weiss nur 1 mal im Jahr.
    Am einfachsten ist es doch aber die Musik als Audio CD zu brennen und dann wieder zu importieren dann gibt es Probleme nicht. ;)
     
  6. Gassman

    Gassman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.12.2005
    @ marco312: Gehen dadurch aber nicht alle Titelinformationen verloren?
     
  7. Manuwj

    Manuwj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    15.11.2004
    Stimmt :)

    Das mache ich so oder so. Ich wollte einfach fragen wie ich meine "alten" Macs in der iTunes DB löschen kann.

    Werd ich heute Abend also versuchen... und dann posten ob es funktioniert hat oder nicht :D

    Danke, Manu
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen