Musik.App | Mediathek aktualisieren (oder gute Alternativen)?

kenduo

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.07.2017
Beiträge
2.321
Hi

Mal eine blöde Frage, aber ich bin mir sicher, dass es sowas mal gab: Kann man bei der Musik.App die Mediathek aktualisieren? Früher konnte man den Medien-Ordner nochmal abgleichen und fehlende Dateien wurden zum Beispiel in die Mediathek eingefügt. Auch Dateileichen wurden entfernt. Ich glaube, dass dann auch die Tags neu eingelesen wurden. Okay, das war unter iTunes, aber es war möglich.

Aktuelle sehe ich diese Möglichkeit nicht bei der Musik.App. Übersehe ich was?

Hintergrund: Ich will die Tags der Dateien neu einlesen. Ich möchte aber nicht meine Wiedergaben, etc. verlieren, wenn die Dateien neu importiert werden.
Sollte das nicht anders möglich sein, werde ich es überleben, aber dann brauche ich definitiv eine alternative zum Verwalten der Musik.

Danke.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
26.530
Nein, das war auch unter iTunes nicht möglich.

Die Spendenbasierte! software www.tune-instructor.de hatte diese Funktionen bereitgestellt.


Tags werden neu eingelesen, wenn man die Datei abspielt.
 

kenduo

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.07.2017
Beiträge
2.321
Nein, das war auch unter iTunes nicht möglich.
Vllt wars damals unter Windows. Lang ist es her.

Die Spendenbasierte! software www.tune-instructor.de hatte diese Funktionen bereitgestellt.
Stimmt. Das habe ich ja auch *omg*
Mediathek aktualisiert, danke für den Reiminder.

Tags werden neu eingelesen, wenn man die Datei abspielt.
Na, das ist wäre guter Kompromiss. Funktioniert bei mir aber nicht.
Hier würde ich also jede weitere Idee begrüßen :jaja:
 

tamuli

Aktives Mitglied
Registriert
21.07.2014
Beiträge
2.211
Kann man bei der Musik.App die Mediathek aktualisieren?

Meinst du das?
Musik > Ablage > Mediathek > Cloud-Mediathek aktualisieren

Bildschirmfoto 2021-02-27 um 10.50.23.png
 

kenduo

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.07.2017
Beiträge
2.321
Nein. Musik wird lokal verwaltet. Aber ich „schwöre“, das gabs mal :D
 
Oben