Multicast-Rate?

Diskutiere das Thema Multicast-Rate? im Forum Netzwerk-Hardware

  1. Flapy

    Flapy Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    154
    Mitglied seit:
    29.02.2008
    Hallo Leute,

    trotz Lesen der Apple Informationen ist mir nicht ganz klar mit welchen Werten ich die "Multicast-Rate" festlegen soll und was das überhaupt ist?

    Ich benutze eine AirPort Express und eine Time Capsule. Die Multicast-Rate ist ja dafür da dass der Audio-Stream (AirTunes) einwandfrei funktioniert, oder?

    Wenn ich die Multicast-Rate hoch setze (bei der Time Capsule maximal auf 11MBit/s) hab ich Aussetzer beim Musikhören. Ein Wert von 2MBit/s dagegen funktioniert problemlos.

    In den Apple-Dokus steht allerdings dass sich die Qualität erhöht je höher man den Multicast Wert einstellt. Allerdings wie oben beschrieben funktionierts bei mir nicht mehr gut bei einem maximalen Multicast Wert...

    Kann mir jemand erklären für was ich jetzt Multicast eigentlich benötige und wie sich das mit den unterschiedlichen Werten verhält?

    Danke :)
     
  2. Fight_or_Flight

    Fight_or_Flight Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    01.04.2007
  3. Flapy

    Flapy Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    154
    Mitglied seit:
    29.02.2008
    Das ist genau der Text den ich gemeint habe.... wer soll daraus schlau werden? :confused:

    Ist die Qualität der Übertragung bei einer hohen Multicast Rate besser? Da steht überhaupt nichts über die genauen Vor- und Nachteile...
    :(

    Was soll man da für einen Wert festlegen?
     
  4. Rothlicht

    Rothlicht Mitglied

    Beiträge:
    5.550
    Zustimmungen:
    415
    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Da ich gerade an meiner Airport Extreme rumgespielt habe und mich fragte, warum bei Multicast nur 1 mbit/s steht, habe ich diesen Thread gefunden.

    Hat da jetzt schon jemand genauere Infos und hat dieser Wert was mit dem normalen "Surfen" zu tun?
     
  5. aganser

    aganser Mitglied

    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Ich habe nach diesem multicast (=Gruppenaufruf) auch schon gesucht.
    Die Wiki gibt folgendes her:
    Daneben ist Multicast für ein funktionierendes AppleTalk-Netzwerk notwendig. Auch wird es eingesetzt bei Service Location Protocol und Multicast DNS als Teilimplementierung von Zeroconf Multicast. Neben diesen zur Zeit in der Apple-Welt bevorzugt eingesetzten Protokollen wird Multicast in Windows-Systemen für SSDP benutzt.
    Und die Kollegen über`m Teich mutmaßen dass das etwas mit dem streamen von bestimmten Videoformaten benötigt wird.
    Richtig viel schlauer bin ich damit aber leider auch nicht geworden.
     
  6. Flapy

    Flapy Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    154
    Mitglied seit:
    29.02.2008
    Ist es jetzt gut oder eher schädlich den MultiCast Wert auf maximal zu setzen??
     
  7. Irgendwo, in einem englischen Forum, habe ich irgendwann mal folgendes zu MultiCast gelesen (sinngemäß, die Quelle finde ich nicht mehr):
    Es lege fest, welche Geräte ins WLAN Netz reinkommen.
    Hohe Rate: Dann kommen nur noch Geräte rein, die mit einer solch hohen Rate senden/empfangen.
     
  8. tschloss

    tschloss Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    14.04.2007
    Ich weiss leider nicht, wie genau Apple Multicast implementiert hat.
    Da aber scheinbar noch Unsicherheit besteht, was Multicast eigentlich ist, versuche ich mal eine einfache Erklärung:

    Multicast ist ein Verfahren in der Netzwerktechnik. Normalerweise arbeitet zBTCP/IP im Unicast, das heißt von einem Sender zu einem Empfänger. Broadcast dagegen bezeichnet einen Vorgang von einem Sender an alle Clients im Netz (z.B. in einem Layer 2 Netz zur Zuordnung von IP-Adressen zu MAC Adressen). Multicast ist eben eine Art von Verfahren, die von einem Sender, an mehrere Empfänger sendet (ohne jedes Paket an jeden Abonenten einzeln zu versenden!).
    Die Empfänger müssen dafür der Multicast-Gruppe beitreten (und diese wieder verlassen können). Für dieses Prinzip gibt es unterschiedliche Verfahren und Techniken. In großen Netzen ist das nicht ganz trivial, die Ströme an die richtige Stelle zu bekommen.

    VG Thomas
     
  9. CRen

    CRen Mitglied

    Beiträge:
    2.605
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Na doll, jetzt bin ich genauso schlau wie vorher. ;)

    Wenn ich eine Airport Express an einem Multikabel-Anschluss nutze und mit Macbook, Drucker und iPhone ins WLAN gehe – ist dann eher eine hohe oder eine niedrige Multicast-Rate sinnvoll?

    Ich habe das jetzt so verstanden: Wer die Qualität einer Übertragung im gesamten Netz sicherstellen will, wählt eine hohe Multicast-Rate. Wer hingegen will, dass alle Geräte sich mit dem Netz vertragen, wählt eine niedrige. RICHTIG? ;)

    Gruß,
    Christian
     
  10. moritz254

    moritz254 Mitglied

    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Multicast Rate?
  1. Alfredo09
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.243
  2. airbiker
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.611
  3. igorbraun
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.440

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...