MU PhotoContest Januar 2012 - "Sunlight"

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

caycaulker

unregistriert
Mitglied seit
11.06.2010
Beiträge
381
Glückwunsch an die Gewinner, zwei der Bilder waren meine Favoriten! Die Entscheidung war für mich diesmal ziemlich schwer.
 

shortcut

Mitglied
Mitglied seit
26.04.2004
Beiträge
2.949
exemenga hat sich meine zehn punkte redlich verdient. das ist ein knallerbild. die platzierten sind beileibe nicht schlecht, jedoch nicht ganz solche eyecatcher...

congratulations!
 

fox78

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
2.649
Ja, Gratulation exemega, ein absolut klasse Foto!
Ebenso das zweitplatzierte. :)

fox78
 

sleight

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
3.275
Viele Dank für die Punkte und Glückwunsch an den Gewinner - schönes Foto, mich hat am meisten das Bild von tridion erreicht - einfach Klasse!
 

tridion

Mitglied
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
7.283
Das hätte ich jetzt nicht gedacht ... meine Favoriten waren sleight (danke für deine Punkte! ;) ) und Jason T.

Gratulation den Siegern! :thumbsup:
 

Feli

Mitglied
Mitglied seit
09.10.2005
Beiträge
4.639
Abgestimmt!

Und: schon wieder verpasst! :(
Wie wäre es mit einem reminder alà "Achtung, nur noch 24/48h Zeiz zum hochladen!" ?

PS: ein Bild kannte ich definitv, bin mir aber nicht sicher ob von mu.de oder aus einem anderem "Kanal" und hab deswegen an dieses Bild keine Punkte vergeben, obwohl ich ihm eigentlich auch welche geben wollte :o
da kann das Bild doch nix dafür, dass du es schon kennst :eek:


@Szeni
Es war nicht von dir, sondern von trid :cool: und ich dachte, dass das von Spoege von dir is ;)

Ich stimme weyarn 100%ig zu:

Mein absoluter Favorit war ... ein Foto von tridion, es hat mich am meisten berührt, gleich gefolgt von sleight. Aber Gratulation dem Sieger! :cake:
Großartiges Bild trid! :upten:
 

Ahrsib

Mitglied
Mitglied seit
28.09.2003
Beiträge
2.440
Glückwunsch an die Gewinner, das Siegerbild war auch mein Favorit.

Ahrsib
... diesmal kein Teilnehmer.
 

Spueli

Mitglied
Mitglied seit
24.08.2008
Beiträge
1.174
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner, mein Favorit war ja das Bild von _rpoussin_
Spueli
 

GuzziHolm

Mitglied
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
100
immerhin 3 Punkte für mich, DANKE :)
Der "Kampf" meiner chinesischen Sonne (naja, ist ja dieselbe wie hier) hat es ebenfalls auf drei Punkte gebracht. ;-)
Danke.

Ich fand Wildwaters See mit den vielen kleinen Sonnen gut erwischt.

Bei manchen Bildern bin ich mir jedoch nicht mehr so sicher, ob es noch Fotos oder schon Bildkompositionen sind. Manchmal bedauere ich die Regeländerung ein bißchen, denn viele Fotos sehen nun aus wie die (absolut professionell gemachten, aber auch gerne sehr synthetisch wirkenden) Comphotocorbinoliastock-Bilder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Exemega

Mitglied
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
351
Danke euch allen, ich freue mich sehr und bin mir natürlich im Klaren darüber, dass ich viel Glück hatte, dass die Kamera und ich grad zu der Zeit an dem Ort waren :)
Das Bild ist übrigens unbearbeitet, ausser Verkleinern und Nachschärfen.
Und jetzt überleg ich mir ein Thema für den nächsten Contest.

Freu :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sleight, NoNameGuy und Feli

sleight

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
3.275
Bei manchen Bildern bin ich mir jedoch nicht mehr so sicher, ob es noch Fotos oder schon Bildkompositionen sind. Manchmal bedauere ich die Regeländerung ein bißchen, denn viele Fotos sehen nun aus wie die (absolut professionell gemachten, aber auch gerne sehr synthetisch wirkenden) Comphotocorbinoliastock-Bilder.
Das Gefühl hatte ich jetzt eigentlich nicht in diesem contest. Ich hab auch nur in schwarz/weiss gewandelt und beim regenbogen kann ich mir gut vorstellen dass es möglich ist ihn so abzubilden :)
 

tridion

Mitglied
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
7.283
Mein Bild war übrigens - bis auf die Entfernung einer Boje vom Rücken des Jungen - unbearbeitet: also keine gestellte Bildkomposition. :)
Sonnen-Bilder neigen natürlich auch dazu, noch ordentlich herausgearbeitet zu werden, wie der Regenbogen (bei dem es m.E. so paßte, auch wenn er schon in der Kitschnähe schwebte). BW-Wandlung empfinde ich übrigens nicht als "Bearbeitung" (im größeren Sinn) ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Feli und sleight

minilux

unregistriert
Mitglied seit
19.11.2003
Beiträge
14.264
da sind die subjektiven Grenzen sicher unterschiedlich: wenn die "Entfernung einer Boje" keine Bearbeitung ist, dann gilt sie wohl als "Anpassung der Realität an die Vorstellung" :crack:
 

tridion

Mitglied
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
7.283
@mini: das war eine Ausnahme, weil es wirklich nicht schön aussah - die Boje wuchs ihm direkt aus dem Rücken. :D - Sonst mache ich sowas nicht.
 

sleight

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
3.275
Aber es bewegt sich ja alles nicht im Bereich des compositing und so hatte ich Guzziholms Anmerkung verstanden. Und ich möchte auch nicht das mir eine Boje aus dem Rücken wächst :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.