MSN Virus hat mich erwischt..

Adamsapple

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
449
irgend ein Virus wurde mir per MSN geschickt. Ich dachte es sein eine Nachrricht eines Freundes mit einem Link. Ich benutze seit Jahren ICQ und nur durch adium jetzt auch msn. Als ich drauf klickte passierte nichts. Ich meinte zum Kumpel was sollte der Link. Und er meinte nur : nicht drauf klicken. Das hatte ich natürlich schon. Dann dachte ich PUH Glück gehabt ich war mit dem MacBook drin, auf dem Windows Rechner hab ich kein MSN doch nun schrieb ein weiterer Kumpel mich an warum ich Links verschicke, ich hab wohl ein Virus.

"Hey nickname1 want a $500 gift card? Go to this site they are giving them out for free, start by putting your email in the box, mine is in the mail and on the way http:/nickname2.bambok.com nicht klicken !!!
das hast du mir grad geschickt... hast vllt. n virus?"

Na schöner Scheiss was mach ich nun? Gibts Antivirus Software?

ich danke euch im vorraus
 

Adamsapple

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
449
??? Wie meinst du das?

der Virus der durch ein Windoff Mensenger kam... ich probier jetzt mal dein Tool, danke.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.517
Na so wie ich es meinte.
Bis jetzt gibt es noch keinen sich selbst verbreitenden Virus für OSX in freier Wildbahn.
 

Adamsapple

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
449
ich fühle mich geehrt,...

Maaaaannnn ey das kann doch nicht wahr sein.
 

Ulfrinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
6.716
Maaaaannnn ey das kann doch nicht wahr sein.
Ist es vermutlich auch nicht.

Schau mal im Protokoll (engl. Log) von Adium, ob die angeblich von Dir versandt Nachricht dort auch auftaucht – andernfalls ist die Nachricht auch nicht über Adium verschickt worden.
 

Adamsapple

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
449
das wäre mir super lieb, wie kann ich das kontrollieren?

2 Leute meinten jetzt schon, es sei einer. Selbst wenns nur Spam ist, muss es weg. will nicht andere Leute anstecken, das sie unbeabsichtigt Spam weiter schicken.
 

TheChampions

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2008
Beiträge
2.493
Lass mal von denen einen Screenshot machen.
An der Sache ist irgendwas faul ;)
 

Adamsapple

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
449
wie Screenshot?

die nachricht die ich geschrieben habe ist der text der sich selbstständig verbreitet und per klick, ich habs ja leider selbst gemacht, kommste auf irgend eine PartyPic Seite oder so musst dich mit msn account anmelden um die bilder zus ehen und adium hat mich dann bei msn rausgehauen.
Mehr war nicht. Nur das sich nun ein weiterer Kumpel meldette das nun auch ihm solche Links schicke, obwohl ich das ja nicht tat.
 

detto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2007
Beiträge
3.183
Heißt du hast deine MSN Daten in eine PartyPic Site eingegeben?!?!?!?
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.517
LOL

Na du hast dich angemeldet.
Dadurch haben sie dein Passwort für MSN und deren Bot meldet sich mit deinen Daten an.

Virus geklärt. Sitzt vor dem Bildschirm :D
 

Adamsapple

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
449
na wenn das so einfach ist, dann geh ich ja ab. Ich check das gleich mal mit Passwort ändern.

Was meinst du mit Virus sitzt vor dem PC? Da ich mein Passwort eingegeben habe, meldet sich das Programm selber an und sendet diesen Link, hab ich das richtig verstanden?

Brauch ich mir also keine Sorgen mehr machen und jetzt mein kompletten Mac antviren?

hier ähnlicher BEricht:
http://www.trojaner-board.de/59186-msn-virus-auf-einem-macintosh.html
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.517
Du hast dein Passwort für MSN auf einer Seite angegeben die du nicht kennst -> Fehler!
Also warst du quasi der Virus. Dieser hat in deinem Hirn kurzzeitig das logische Denken deaktiviert (wahrscheinlich waren da große Hupen auf der Seite).
Eigentlich genau das, was für die Verbreitung solcher "Viren" auf Windows sehr erfolgreich macht.
"Och ich öffne jetzt einfach mal den Anhang der Mail. Kenne zwar den Absender nicht, aber was solls."

Dadurch hat sich ein Bot (Computer) mit deinen Daten bei MSN angemeldet. Das hat alles nichts mit deinem Computer zu tun.
 

Adamsapple

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
449
Du hast dein Passwort für MSN auf einer Seite angegeben die du nicht kennst -> Fehler!
Also warst du quasi der Virus. Dieser hat in deinem Hirn kurzzeitig das logische Denken deaktiviert (wahrscheinlich waren da große Hupen auf der Seite).

Dadurch hat sich ein Bot (Computer) mit deinen Daten bei MSN angemeldet. Das hat alles nichts mit deinem Computer zu tun.
Und Passwort ändern könnte was bringen?

Da waren keine Hupen ich dachte das seien die Partybilder des letzten WE's. :)
 

TheChampions

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2008
Beiträge
2.493
Wenn derjenige nicht dein PW geändert hast, ja.
Wenn du dich jetzt noch einloggen kannst, dann ist die chance groß
 

Adamsapple

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
449
Er meint, dass du selbst der Virus bist xD

Und der Mac kann mit einer .exe Datei nichts anfangen
ja das weiss ich aber anscheinend versendet er doch den Link, also doch funktioniert.
 
Oben