MS Excel 2010: Berechnungen Englisch

MAVERICK_

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
1.235
Hallo!

Ich verwende das Excel 2010 und schreibe eine Abschlussarbeit. Ich möchte mein Excel (deutsch) umstellen auf englisch, und zwar meine ich nur in Bezug auf Folgendes: Die Zahl 1.203,32 sollte dargestellt werden als 1,203,32. Ich habe schon fleißig gegoogelt. Es soll unter "Extras" umgestellt werden können. Aber ich finde im Excel 2010 den Menüpunkt "Extras" nicht?!
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
a) benutzerdefiniert formatieren
b) Systemeinstellungen des Mac, Sprache und Text, Formate - ich denke, dass sich Excel das hier herholt.
 

fa66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
14.133
… Ich verwende das Excel 2010 … Aber ich finde im Excel 2010 den Menüpunkt "Extras" nicht?!
Also Excel für Windows.
Such' mal etwaige Einstellungen oben links im "Office"-Button > Excel-Optionen…
bzw. allgemein bei unter "International" (o.ä.) lautenden Funktionen in einem der Menübänder (lange her, dass ich –noch– XL2007 gesehen habe ;)).

Auf dem Mac hingegen aber grundsätzlich wie falk schon geschrieben hat: dort zieht sich Excel die Einstellungen vom System.

EDIT:
Hier noch, was du sinngemäß in Excel2010 finden musst. Ein Bildschirmfoto der Einstellungen von Excel2002:

___


Die Übernahme der Systemeinstellungen muss also ggf. aktiv ausgeschaltet werden.

Wie gesagt: Excel20{04|08|11}:mac haben nirgends solche Einstellungen, nehmen ausschließlich die Einstellungen aus Systemeinstellungen > Sprache&Text > Formate > "Zahlen" ( > Anpassen…)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

MAVERICK_

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
1.235
Vielen Dank für die freundlichen Antworten! Ich habe mich missverständlich ausgedrückt, es handelt sich um MS Excel 2010, das ich unter Parallels laufen habe.

Ich habe die Lösung jetzt gefunden. Im Excel kann man es offenbar nicht mehr umstellen, wohl aber im Betriebssystem (Windows 7) in den Regions- und Ländereinstellungen.
 

fa66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
14.133
… Ich habe die Lösung jetzt gefunden. Im Excel kann man es offenbar nicht mehr umstellen, wohl aber im Betriebssystem (Windows 7) in den Regions- und Ländereinstellungen.
Dass das gehen würde, war zu erwarten und war 'immer schon' auch unter Windows die Standardmethode (nicht anders als auf dem Mac; siehe mein Bilfdschirmfoto in #3). Es stellte sich mir eher die Frage, ob Excel2010 selber noch davon abweichende Einstellungen erlaubt. Die Systemeinstellungen wirken sich ja überall aus, nicht nur in Excel, was ja unerwünscht sein kann.

Allerdings: Ich kenne Excel2010 nicht (ich kann daher nicht ausschließen, dass jene Option zu Excel2010 hin verschwunden sein könnte), meine letzten Win-Erinnerungen beziehen sich auf Excel2007 und dort sind ebenfalls die –jetzt anders angeordneten– Excel-Prefs zu durchforsten:
Schaltfläche Office, unten die Schaltfläche Excel Optionen, Bereich Erweitert, im Abschnitt Optionen bearbeiten (ganz oben ) unterhalb Trennzeichen vom Betriebssystem übernehmen die gewünschten Trennzeichen angeben...
Ref: http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=234753 dort #2
 
Oben