MPIO FL300 - Erste Eindruecke

Angel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
7.504
MPIO bezeichnet den Player als Pendant MP3 Player (Schmueckanhaenger) - zurecht, das Geraet ist naemlich unglaublich klein und hat ein wunderschoenes Design. Auch die Speicderkapazitaet ist mit 1GB phaenomenal. Ich trage den Player fast den ganzen Tag um den als, selbst wenn ich mal keine Musik hoere.
Soweit so gut, leider ist die Navigation nicht immer ganz logisch. So spielt man Lieder zwar mit "Play" ab, in Ordner wechselt man aber ueber die "Menu" Taste, und aus einem Ordner raus geht man ueber die "Vol +" Taste. Daran gewoehnt man sich allerdings mit der Zeit. Schlimmer ist, dass der Player nach jedem Lied stoppt und einfach nicht zum kontinuierlichen Spielen zu bewegen ist, fanz freich was ich im Menu einstelle. Das groesste Manko jedoch ist, dass die mitgelieferte Ohrhoererkette eine absolut saumaessige Audioqualitaet hat.
Wenn man jedoch einen anderen Kopfhoerer anschliesst (wie meine neuen Shure E2 :)), kann man den Player nicht mehr um den Hals tragen, wodurch das fuer mich groesste Kaufargument verloren geht. Mit besseren Kopfhoerern merkt man leider auch, dass die Audioqualitaet des Geraets selbst auch nicht gerade das Gelbe vom Ei ist.

Ich kann das Geraet also letztlich jedem empfehlen, der seinen MP3 Player laessig um den Hals tragen will, jedoch keinem, der damit auch Musik hoeren will :(
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
27.057
das wäre etwas für unseren 'reviews' bereich ;)

gruß
mick
 

Angel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
7.504
Wasn das :confused: