mpg-file in zwei hälften zerteilen?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von DaBeI, 29.08.2005.

  1. DaBeI

    DaBeI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.05.2005
    Ich habe ein mpg-file,das ich gerne auf CD brennen würde,so dass ich es auf dem DVD-Player anschauen kann.Meine Rohlinge haben aber nur eine Kapazität von 700MB.Das File ist aber 773MB groß.Wie kann ich das File in zwei Hälften teilen,so dass ich es auf zwei CDs brennen kann?


    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.134
    Medien:
    30
    Zustimmungen:
    913
    MacUser seit:
    18.03.2004
    hi DaBeI,

    Mit Quicktime Pro z.B.. :)

    Gruß Difool
     
  3. DaBeI

    DaBeI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.05.2005
    Ein kostenloses Programm,mit dem das auch funktioniert gibt es aber nicht?
     
  4. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Mit Stuffit kann man doch Archive mit mehreren Segmenten machen oder? Kann sein dass das nur in der kostenpflichtigen Version möglcih ist...
     
  5. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Splitfuse kann das (ab und zu jedenfalls). Läuft etwas unzuverlässig (die geteilten Dateien sind manchmal leer) - sieht aber gut aus. Und kost nix.
     
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Oder Du bastelst da einfach eine (S)VCD draus. Wenns irgendwie geht.
    Denn dann passen die 773MB noch auf einen 700MB Rohling drauf.
    Hat was mit der anderen PacketSize einer (S)VCD gegenüber einer Daten-CD zu tun.

    Gruß
     
  7. DaBeI

    DaBeI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.05.2005
    @BirdOfPrey : d.h. ich muss das mpg-file konvertieren; mit dem Programm ffmpegX z.b.?
     
  8. dodger_dose

    dodger_dose MacUser Mitglied

    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.09.2004
    defekter Link entfernt
     
  9. defekter Link entfernt kann das. Ist kostenlos!

    Gruß

    y.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.08.2005
  10. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Ne, wenn Du das mpeg File konvertierst, kannste es ja auch gleich kleiner Rechnen lassen.
    Dabei verlierst Du auch wieder an Qualität.

    Ich kenne die Daten des mpegs ja nicht. Deswegen kann ich Dir nicht mehr sagen.
    Aber wenn es eben einigermaßen (oder unter Mac vollständig?) (S)VCD Kompatibel ist, kannste das einfach als (S)VCD Authoren.
    Vorteil, davon abgesehen, dass du das mpeg nicht teilen musst, Du kannst die Scheibe dann einfach in einen DVD-Standalone Player einlegen und er spielt die sie ab.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen