Mpeq-film

  1. slash

    slash Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    10
    Mit welchem Programm öffne ich eine MPEQ-Film Datei??
     
    slash, 03.01.2007
  2. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    mit einem medien-player würd ich mal schwer schätzen.
    z.b. vlc
     
    Cadel, 03.01.2007
  3. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    bist du dir eigentlich sicher, dass es eine mpeQ datei ist und keine mpeG?
     
    Cadel, 03.01.2007
  4. slash

    slash Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    10
    hast Recht. Sorry
     
    slash, 03.01.2007
  5. slash

    slash Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    10
    gibt es nur den einen media player??
     
    slash, 03.01.2007
  6. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    nö.. gibt noch ein paar andere.
    quicktime
    mplayer
    xine

    viel auswahl hat man an osx wirklich nicht. aber mehr als quicktime und vlc braucht man eigentlich auch nicht.

    bei mir läuft nahezu ALLES in quicktime.
    und für zweifelsfall hab ich noch den genialen vlc im petto.
     
    Cadel, 03.01.2007
Die Seite wird geladen...