Benutzerdefinierte Suche

MPEG4 mit FCP ohne Rendern bearbeiten, wie???

  1. raffaelo

    raffaelo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich vollgende Frage: Wenn ich im FCP ein Projekt öffnen ist ja die Sequenz für DV PAL optimiert. D.H. die einstellungen für die Sequenz sind genau die eines DV PAL FIlms, sprich von einem Camcorder. Wenn ich jetzt aber z.B. anderes Material bearbeiten möchte, in meinem Fall Bearbeitungsmaterial in MPEG-4, und es in die Sequenz lege muss FCP den ganzen FIlm in Bild und Ton rendern. Ich habe versucht die Sequnzeinstellungen so zu ändern dass es MPEG-4 "fähig" ist. Aber er rendert trotzdem

    ...was muss ich tun damit ich damit FCP den Film nicht rendern muss?


    LG rafffaelo
     
    raffaelo, 31.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MPEG4 FCP Rendern
  1. janina86

    Piepen in fcp x?

    janina86, 29.05.2017, im Forum: Video
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    190
    FCPXMan
    30.05.2017
  2. elu
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.918
  3. frank_gayer
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.573
  4. music-mac

    iMovie und mpeg4

    music-mac, 02.10.2006, im Forum: Video
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    463
    music-mac
    02.10.2006
  5. applejoe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.201
    applejoe
    21.05.2006