MP3 zusammenfügen per Rechtsklick? MP3 Join? Automator?

otrsz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.01.2008
Beiträge
452
Hallo zusammen,

ich suche schon den ganzen Vormittag aber finde nichts.
Ich hatte auf meinem alten MacBook ein Skript oder ähnliches.....mehrere MP3 markieren, Rechtsklick, dann Dienste oder Schnellaktion und es wurde ein einzelnes MP3 erstellt.

Hat jemand ne Idee? denke ich hatte es hier aus dem Forum, aber ich finde nichts mehr.

Danke
olli
 

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.585
Ohne zu wissen, für welches System dieser Dienst gesucht wird, bringt das sowieso vermutlich nichts.
Nach meinen Erfahrungen sind Dienste und Kontextmenü-Funktionen sehr häufig nur auf einer oder vielleicht zwei Systemversionen lauffähig.
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.196
wenn war das wohl eins dieser cat terminal scripte. damit kann man mp3 joinen, funktioniert auch irgendwie durch die stream natur von mp3, aber es ist nicht sauber gejoint.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: otrsz und dg2rbf

otrsz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.01.2008
Beiträge
452
wenn war das wohl eins dieser cat terminal scripte. damit kann man mp3 joinen, funktioniert auch irgendwie durch die stream natur von mp3, aber es ist nicht sauber gejoint.
Ja genau sowas war es, finde ich nur nicht mehr. Gibt es was anderes? Also etwas einfaches was schnell geht?
 

bml

Registriert
Mitglied seit
02.01.2009
Beiträge
3
Probiere cat doch einfach mal im Terminal:

cat quelle1.mp3 quelle2.mp3 quelle3.mp3 > ziel.mp3

Vorher ins passende Verzeichnis wechseln.
Vielleicht noch wichtig: Wenn ziel.mp3 schon da war, ist es danach anders.
 
Oben