Benutzerdefinierte Suche

mp3 runterladen

  1. stefan118

    stefan118 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    itunes music store ist ja leider nicht, aber www.allofmp3.com ist sehr umfangreich, viiiiel billiger (0,01$/MB oder eine Monatsgebühr) und auch noch legal, format kann gewählt werden - ich finde es prima!
    Grüße an Alle!
     
    stefan118, 19.03.2004
  2. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Ich glaub, ich hätte ein Problem damit, einem russischen Betreiber meine Kreditkartendaten zu übermitteln...

    Aber freut mich für dich, wenn du's schön findest. Viel Spass damit.

    Martin <- der weiterhin CDs kauft, bis der Musicstore aufmacht
     
    admartinator, 19.03.2004
  3. boeser_Mann

    boeser_MannMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    1
    &nbsp;


    Das war auch mein erster Gedanke, aber www.allofmp3.com wurde von ct-TV empfohlen. Irgendein US-Multi sitzt da noch mit drin, und der Dienst verspricht einen excellenten Service. Ein Freund hat sich bereits eingeschrieben. Ich denke ich werde sicherheitshalber noch seine nächsten Kreditkartenabrechnungen abwarten ... :)
     
    boeser_Mann, 19.03.2004
  4. KAISERFRANZZ

    KAISERFRANZZMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2003
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    ... und auch diese Seite ist zu unübersichtlich...
     
    KAISERFRANZZ, 19.03.2004
  5. MarkusNied

    MarkusNiedMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    find ich genial - die bedingung ist schon a bisal umständlich, aber 1000 songs für 15$ das ist schon ein schlagendes argument
     
    MarkusNied, 19.03.2004
  6. MarkusNied

    MarkusNiedMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    hat schon wer gezahlt und gesaugt? erfahrungen? wie bezahlt?
     
    MarkusNied, 19.03.2004
  7. mactomtom

    mactomtomMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    1
    Russische MP3

    Was immer ich auswähle, ich krieg diese Meldung:
    "The Server is busy...
    We are sorry, but the server is busy now due to numerous calls. Try to refresh the page.
    Приносим свои извинения, но в данный момент к серверу слишком много обращений. Попробуйте перегрузить страницу. "
    Vertrauenerweckend?
     
    mactomtom, 19.03.2004
  8. Pench

    PenchMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kenn ja diesen Service nicht, aber etwas stört mich an dem Thread doch.
    Sind hier ein paar vom rechten Ufer unter uns, oder warum sind manche so heiß, sich an Vorurteilen gegenüber Russen festzubeißen.
    Und versteht mich richtig, ich bin jetzt kein beleidigter Russe, der sich hier gestört fühlt. Ich bin ja nicht mal Russe.
    Aber ich habe doch ein leichtes Problem mit derartigen Äußerungen...
    Etwas Off Topic, aber meiner Meinung nach gehörts gesagt!

    Pench.
     
    Pench, 19.03.2004
  9. MarkusNied

    MarkusNiedMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Leider ist man nicht auf der ganzen welt so gut vor betrügereien wie in deutschland oder österreich geschützt und sogar hierzulande passieren sie. Ich studierte in neapel bwl, wo ich unter anderem lernte extrem mistrauisch zu sein.


    Mistrauisch zu sein hat überhaupt nichts mit rechts zu tun!!!!

    Das wollt ich einfach nur einmal loswerden.
     
    MarkusNied, 19.03.2004
  10. Bobs

    BobsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    &nbsp;

    was ist daran rechts? ich würde auch kein auto in polen kaufen oder gemüse in holland, und kreditkarteninformationen würd ich schon gar nicht an länder geben, bei denen ich mir nicht sicher bin ob ich im zweifel wieder an mein geld komm weil ich die rechtlichen (un-)möglichkeiten nicht kenne. derartige "vorurteile" beruhen ja mehr oder weniger auf gewissen erfahrungswerten.
    aber wer das "risiko" eingehen will, bitte.
     
Die Seite wird geladen...