MP3-Rage: Wie funktioniert das nachträgliche Titel suchen für MP3s!

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Hi Leute,

    ich habe einige MP3s in meiner ITunes-Library, die keine Titel haben, diese würde ich gerne nachträglich hinzufügen- durch die Suche bei Macuser bin ich auf den Tipp mit MP3-Rage gekommen! Und das Programm sieht wirklich umfangreich und mehr als genial aus!

    Aber ich verstehe leider nicht (Ich wahrscheinlich wieder mal nur zu doof! :(), wie das Ganze funktioniert, wie ich also nachträglich die MP3s taggen, bzw. die Titel nachträglich für diese MP3s finden kann!

    Was mache ich falsch, auf was muss ich achten?!

    Bsp: Ich weiss zum Beispiel, dass ein grosser Teil der MP3s von Paul Anka ist, aber es wird nichts gefunden, immer zeigt mir MP3-Rage ein "Error" an (siehe Bild im Anhang).

    Wäre sehr dankbar für jede Hilfe....

    Gruss,

    MarcJLH
     

    Anhänge:

    • MP3-Rage.jpg
      Dateigröße:
      55,7 KB
      Aufrufe:
      32
    MarcJLH, 25.09.2005
  2. jokkel

    jokkelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Versuch mal iEatBrainz zum automatischen benennen zu verwenden.
     
    jokkel, 25.09.2005
  3. MarcJLH

    MarcJLH Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Hab ich auch schon getestet, aber da ist die Trefferquote gleich Null, stellenweise kommt da was zu Paul Anka raus, aber auch jede Menge anderer Kram, der mit Sicherheit nicht passt, da werden dann andere Interpreteten genannt.

    Trotzdem danke! Hat sonst noch jemand einen Tipp!?

    Gruss,

    MarcJLH
     
    MarcJLH, 25.09.2005
  4. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.173
    Zustimmungen:
    3.889
    schon das "skip file without id3-tag" bemerkt? dann überspringt der files die noch keine tags haben, was schätzungsweise der fall hier ist...
     
    oneOeight, 25.09.2005
  5. MarcJLH

    MarcJLH Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Muss ich das aktivieren oder deaktivieren.... Woran sehe ich überhaupt, dass MP3-Rage erfolgreich war beim Finden des Titels....?

    Gruss,

    MarcJLH
     
    MarcJLH, 25.09.2005
  6. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.173
    Zustimmungen:
    3.889
    deaktiver das mal testweise, sonst überspringt der halt files die keinen tag haben (könnte der error hier sein, oder auch nicht ;))

    ob der folgreich war, siehst du ja wenn da "X files processed" steht und dann in dem tag was drin steht ;)
     
    oneOeight, 25.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MP3 Rage funktioniert
  1. jm2009
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    539
  2. Cinober
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    579
    oneOeight
    10.06.2012
  3. atti85
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.396
    spike01
    09.05.2013
  4. Cinober
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.298
    oneOeight
    26.04.2012
  5. Max84
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    889