MP3-Player und OS X

  1. lop

    lop Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe einen MP3-Player, Philips Nike PSA 128, und versuche Ihn unter OS X 10.2, iTunes usw. zu nutzen, doch leider ohne Erfolg. Es passiert einfach nichts, wenn ich den Player an den USB Ausgang hänge. Der Philips-Support weiss leider auch nix. Könnte es mit iSync funktionieren?

    Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen.
    Danke,
    lop
     
  2. HeckMeck

    HeckMeckMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Hi lop,
    leider kann ich dein Problem nicht direkt nachspieln weil ich keinen mp3-Player habe, aber von der Theorie her sollte das Medium einfach auf dem Desktop gemountet werden. BTW, ich glaube nicht das iTunes mit dem Stick "voll" kompatibel ist...
     
    HeckMeck, 27.09.2003
  3. lop

    lop Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo HeckMeck,
    Danke für Deine Antwort.
    Das habe ich auch gedacht, ist jedoch nicht so. Es ist eine CD dabei mit Win-Treibern. Diese läuft teilweise auch unter OS9. - Da ich jedoch OS9 nur sehr selten nutze, ist es nicht auf meinem Mac installiert, so dass ich es nur von CD starten kann.
    Gruss,
    Lop
     
  4. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Schau doch mal auf der Website des Herstellers. Vielleicht gibt es dort Treiber für OS X.
     
    Magicq99, 27.09.2003
  5. lop

    lop Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    das habe ich natürlich schon gemacht, aber Philips-Nike behauptet einfach es läuft unter "Classic", dass muss reichen.
     
  6. n.ulreich

    n.ulreichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    nike psa 128

    auf der philips customer care website gibts jetzt einen treiber für X (Firmware Upgrade Software for Macintosh)

    einfach den anweisungen folgen.

    mp3 player erscheint dann in itunes 4
     
    n.ulreich, 25.12.2003
  7. Thomax

    Thomax

    Ist das ein generelles Problem der MP3 Player die nicht in einem USB Stick daher kommen?

    Ich habe z.B. einen Samsung Yepp YP-30S und kann ihn mit OSX gar nicht nutzen. :-(

    cu

    thomax
     
    Thomax, 25.12.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MP3 Player
  1. Monsteer
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.432
    laufgestalt
    11.08.2012
  2. Dust
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    446
  3. macfair
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.279
    macfair
    03.02.2010
  4. Ole123
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    355
  5. theo60
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    968
    Al Terego
    04.08.2011