MP3-Player ala WinAmp

mariamare

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge
13
holla!
meine damen, meine herren.
vielleicht hilft euch ja das weiter. ich habe zumindest nur gute erfahrungen damit gemacht! >>> http://homepage.mac.com/beweis/b_itunes.html

und noch was zu itunes: leider stelle ich bei einigen radiostreams oft fest, dass der stream geloopt ist. und das schwinbar nur für itunes. hört man den gleichen sender mit audion, wird andere musik gespielt (www.dublab.com). das spricht dann doch wieder für einen anderen player.

bis denne
yours einer
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Alexander#dje73

Mitglied
Mitglied seit
23.01.2004
Beiträge
510
… zu iTunes: iTunes löscht sehr wohl auch die Dateien, wenn du iTunes nicht den Ordner verwalten lässt, solang die mp3's in dem Ordner liegen, den du (auch ohne verwalten) in iTunes als Musikordner festlegst.

… zu der anfänglichen Frage: Ich finde das "feature" von iTunes, alle gespielten Titel sofort der Bibliothek hinzuzufügen auch nicht so praktisch. Wenn mir mal wieder Titel in die Bibliothek gerutscht sind, die da nicht bleiben sollen, lösche/finde ich sie immer, indem ich die Bibiothek nach "Hinzugefügt am" ordne…

Um das aber ganz zu vermeiden und mehr als einen Titel (dafür nehm' ich die Finder-Vorschau) probezuhören, habe ich aus OS 9 Tagen immer noch den guten alten (und für OS X überarbeiteten) "MPLAY MultimediaPlayer". Dem kann man mit doppelklick (im Finder "Öffnen mit…" für mp3's umstellen) oder ctrl-Klick oder drag und drop auch mehrere Titel hinzufügen. Außerdem ist es ein schlankes Programm mit guten audio Funktionen und video Unterstützung.

Unregistriert (10$) gibt es kleine Einschränkungen, ist aber auch dann noch gut.
Sieh mal hier nach:
http://www.deepniner.net/mplay/welcome/welcome.htm


Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

xenayoo

Mitglied
Mitglied seit
29.02.2004
Beiträge
2.125
minos5000 schrieb:
Hi,

mit iTunes bin ich nicht so zufrieden, hab aber noch keinen wirklichen Alternativen MP3-Player gefunden.

Was gibt's denn da so, was könnt ihr empfehlen??

so long
Vielleicht fallen die Empfehlungen exakter aus, wenn du mal beschreibst, was Dir an iTunes nicht so gefällt. Ich finde das Programm nämlich gigantisch! Der einzige Haken, den iTunes hat, ist: Wenn man seine MP3s mit Cover abgelegt hat, und man MP3-CDs für diverse DVD-PLayer oder Autoradios erstellt, das diese MP3s nicht kompatibel sind. Aber dank iPod kann ich damit leben :D
 

theWireless

Mitglied
Mitglied seit
27.06.2004
Beiträge
80
schau dir doch mal xAudic an. Ist wie WinAmp aufgebaut. ist allerdings noch bisschen buggy, aber bei mir tuts seinen Dienst wunderbar. Mit iTunes komm ich irgendwie nicht zurecht. Was mich auch stört, dass iTunes alle Titel, die ich in die Playlist packe, auf die Platte schmeißt. Ich hab ca. 40GB auf meinem Server liegen, und da sollen sie auch bleiben.

Edit: ich vergaß, die Winamp-classic skinns kann das Ding auch. Voll super banana
 
Zuletzt bearbeitet:

Mauki

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.374
theWireless schrieb:
Was mich auch stört, dass iTunes alle Titel, die ich in die Playlist packe, auf die Platte schmeißt. Ich hab ca. 40GB auf meinem Server liegen, und da sollen sie auch bleiben.

:confused: dann stell das doch einfach ab, sind 2 Häckchen in den Einstellungen !
 

theWireless

Mitglied
Mitglied seit
27.06.2004
Beiträge
80
*arrgghhh* Asche über mein Haupt
Hab ich den Hebel doch glatt übersehen :rolleyes:
 

Alexander#dje73

Mitglied
Mitglied seit
23.01.2004
Beiträge
510
… auch wenn das Thema beendet scheint, habe ich noch einen Vorschlag.
Ich benutzt "Big Cat Scripts", was mir scripts in mein "rechtsklick" Menü legt. Dort habe ich nun von den "kapullo scripts" das "selection to QT playlist" abgelegt (und für BigCat modifiziert).

Ich wähle also mit der Maus einige mp3's, rechtsklick und script wählen, die Playlist in QuickTime öffnen und mehrere mp3's in einem QT Fenster hören.

Vielleicht füge ich dem script noch hinzu, dass QuickTime automatisch die Playlist öffnet. :)
 

Zwergenkönig

Mitglied
Mitglied seit
09.05.2004
Beiträge
1.011
Ich bin selbst auf meinem PC von Winamp auf iTunes umgestiegen!
 

Ähnliche Themen

Oben