mp3 in AAC konvertieren -> Lieder doppelt

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von BoDok, 24.01.2005.

  1. BoDok

    BoDok Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin am Überlegen meine komplette Musiksammlung von mp3 in AAC zu kodieren, da mein iPod langsam voll wird und die AAC Dateien ja kleiner sind. Ich habe das probehalber mal mit einigen Liedern gemacht und auf einmal liegen mir die Lieder als .mp3 UND als mp3 vor. Kann ich nirgends einstellen dass iTunes die alten Lieder nach der Umcodierung löscht? Danke im voraus,

    Bo!
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    13.013
    Zustimmungen:
    514
    Nein, das kann man nicht einstellen.

    Gruß
    Mick
     
  3. BoDok

    BoDok Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, naja, aber halb so wild. Wenn ich alles fertig umcodiert habe sortiere ich meine Titel nach "Art" und lösche alle Nicht-ACC Dateien. Naja...
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    47.183
    Zustimmungen:
    3.687
    dazu gibt es keine einstellung, das wirst du von hand machen müssen...
    aber denk dran, das umkodieren vermindert die qualität....
     
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    iTunes Script und Duplette löschen lassen?

    Frank
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen