MP3-CDs brennen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von sabeth, 01.08.2005.

  1. sabeth

    sabeth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.07.2005
    huhu,
    also ich konnte immer problemlos MP3CDs brennen, die dann auch perfekt in meinem Autoradio liefen.
    Aber plötzlich geht das nicht mehr und das liegt nicht am Autoradio (ich habs mit Papas PC nämlich auch ausprobiert und da hats geklappt, bei exakt der gleichen CD).

    Also ich schieb einen Rohling rein und öffne die Festplatte. Dann schieb ich meine Dateien in den Ordner von der CD und klick auf das Brennen-Symbol. Der Brenner tut seinen Dienst und die CD ist fertig.

    Das Autoradio sagt dann "Error"... Als Daten-CD in Macs oder PCs kann sie aber gelesen werden.

    Woran liegt das so plötzlich?
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Ich würde es mal mit iTunes machen.
     
  3. sabeth

    sabeth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.07.2005
    hab ich noch nie gemacht, ich hab das iBook noch net so lange! aber ich werd mal später schauen, wie das geht.
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    in den Voreinstellungen von iTunes mp3 waehlen - eine Playliste zusammenstellen die nicht groesser als das Fassungsvermoegen der CD sein darf und nicht mehr Titel enthalten sollte als das Autoradio verkraftet - oben rechts auf Brennen klicken - CD einlegen - nochmal Brennen klicken
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen