movieview in ASS

mac_in_tosh

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.05.2007
Beiträge
217
hallo,
ich möchte ein programm erstellen, mit eimen Button und einem movie view. wenn man den button anklickt, sollte man ein file wählen können, welches dann im movie view abgespielt wird. Bei meinem Code kommt jedoch immer NSCannotCreateScriptCommandError (10)

Mein Skript:
Code:
on clicked theObject
	set fileauswahl to choose file
	set auswahlfile to the result
	set movie of movie view "movie" to load movie tisch
end clicked
 

chebfarid

Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
894
on clicked theObject
set fileauswahl to choose file
set auswahlfile to the result
set movie of movie view "movie" to load movie tisch
end clicked

Durch den Befehl choose file ist in der Variable "fileauswahl" bereits eine komplett funktionierende Filereferenz abgespeichert worden, die zweite Zeile ist deshalb überflüssig.
Aber dann benutzt Du diese Variable ja überhaupt nicht ! :confused: - Was ist denn tisch ?

Ein Beispiel:
PHP:
on clicked theObject
	if name of theObject = "loadButton" then
		set myMovie to choose file
		set movie of movie view "movieFrame" of window 1 to load movie myMovie
	end if
end clicked

Ergebnis: siehe Anhang...

Good scripting
Farid
 

chebfarid

Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
894
Irgendwie ist vorhin der Anhang verschütt gegangen...
 

Anhänge

  • MovieView.jpg
    MovieView.jpg
    14,1 KB · Aufrufe: 45

mac_in_tosh

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.05.2007
Beiträge
217
Vielen Dank!!und gleich noch eine Frage:
ist es möglich die Anzeige unter dem Film auszublenden?
 

chebfarid

Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
894
PHP:
set controller visible of movie view "movieFrame" of window 1 to false
Zu bedenken ist, daß Du dann keine Möglichkeit mehr hast das Playback des Films zu beeinflussen, es sei denn Du benutzt selbstprogrammierte Buttons (Play, Pause, Stop, Vor, Zurück usw...), die die Funktionen des Controller übernehmen.
Details hier: /Developer/ADC Reference Library/documentation/AppleScript/Reference/StudioReference/

Good scripting
Farid
 
Oben