MovieGate ... und dann?

  1. Tekl

    Tekl Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    mir ist es erfolgreich gelungen mit MovieGate 2 VCDs zu einer DVD zusammenzufassen. Jedenfalls hat er mir jetzt folgende Ordner mit von DVDs bekannten Inhalt erstellt.

    /Videos/MY_DVD
    /Videos/MY_DVD/VIDEO_TS
    /Videos/MY_DVD/AUDIO_TS

    Wie bekomme ich daraus jetzt eine DVD-Image, so dass ich es in DVD-Player testen kann und dann auch brennen? Ich habe mit Festplattendienstprogramm mal ein Sparseimage mit 4,7 GB gemacht und die Dateien reinkopiert, doch DVD-Player will damit nichts anfangen.

    Tekl
     
    Tekl, 21.10.2005
  2. talisker

    taliskerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Zum testen: DVD-Player / Ablage / "Video_TS"-Ordner öffnen

    Zum brennen: Video_TS + Audio_TS als DVD-Rom (UDF) brennen.

    talisker
     
    talisker, 21.10.2005
  3. Tekl

    Tekl Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Ahhh, danke, ich hatte das mit Video_TS zwar schon probiert, jedoch vergessen auf Play zu drücken :-(.

    Wie brenne ich denn UDF? Also mit dem Finder kann ich das Format ja nicht festlegen und für Festplatten-Dienstprogramm benötige ich ja ein Image. Wie erstelle ich ein UDF-Image? Als Dateisystem gibt's ja nur Mac, Dos und UFS, ist ja nicht das richtige, oder?
     
    Tekl, 21.10.2005
  4. Margh

    MarghMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Also ich habe die DVD Ordner sonst einfach über den Finder gebrannt... einfach DVD rein, Daten drauf, brennen.

    Hat immer funktioniert - DVDs liefen bislang in allen möglichen Playern.
    Soll aber nicht heissen, dass ich den Damen und Herren, die sich mit den Datenträgerformaten besser auskennen, etwas absprechen möchte ;)

    Was hat das mit UDF denn auf sich? Bzw. was kann passieren, wenn ich es nicht UDF brenne sonder ABC? :p
     
    Margh, 22.10.2005
  5. Tekl

    Tekl Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    so habe die beiden Ordner mal auf das DVD-Symbol gezogen und gebrannt. Leider erkennt DVD Player die DVD nicht, ich kann nur manuell den Ordner VIDEO_TS abspielen. Habe ich da jetzt was falsch gemacht?

    Festplattendienstprogramm zeigt auch "Mac OS Extendend" an, statt UDF wie bei Kauf-DVDs
     
    Tekl, 22.10.2005
  6. Tekl

    Tekl Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    nach langem Suchen habe ich den DVD Imager (http://lonestar.utsa.edu/llee/applescript/DVD_Imager_1.5.dmg) entdeckt. Einfach VIDEO_TS Ordner drauf ziehen und er macht eine DMG draus.
     
    Tekl, 22.10.2005
  7. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Das ein Standalone DVD Player es nicht ab spielt. Der erwartet nämlich ein UDF Dateisystem bei einer Video-DVD.
     
    BirdOfPrey, 22.10.2005
  8. Tekl

    Tekl Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    irgendwo bei MacOSXHints stand, dass OS X sehr wohl UDF schreibt, aber komischerweise seine eigenen CDs für Mac OS Extended ansieht. Muss mal schauen, ob die CD wirklich an einem DVD-Player funktioniert.
     
    Tekl, 22.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MovieGate dann
  1. ApfelLindsay
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    10.629
    ApfelLindsay
    14.11.2010
  2. Axeguitar
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    494
    oneOeight
    19.10.2009
  3. bobat
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.960
    BirdOfPrey
    01.07.2008
  4. t.bakr
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    7.789
    CosmicAlien
    13.12.2007