Moviebox Dv

  1. jens54321

    jens54321 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mac-Freunde,

    brauch mal etwas Hilfe:

    hab die Pinnacle Box DV über Ebay besorgt und versuche nun Hi8 in meinen iMac G5 1,8Ghz 1GB-Ram zu laden.

    Problem: Aufnahme in iMovie HD bricht nach ein paar Sekunden ab und am unteren Bildrand ist die Aufnahme um 2 cm versetzt. Ich frage mich nun: liegts an mir, hat die Box ne Macke oder die Cam oder was. (Anbindung per Fire an Mac, und per Gelb-rot-weiss an von Cam an Box).

    Hat jemand eine Idee oder kennt jm der da ne Lösung hat?
     
    jens54321, 23.04.2005
  2. WilderWatz

    WilderWatzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    0
    Pinnacle Movie Box DV:

    Produkt-Highlights:
    Beinhaltet die Vollversion der preisgekrönten Videoediting-Software Studio Version 9. F.A. Spielt Videomaterial in MPEG- oder DV-Qualität ein Schließen Sie das MovieBox DV-Videogerät an den FireWire/IEEE 1394-Port an Ihrem PC oder Mac an (Studio ist nicht Mac-kompatibel / keine Videoediting-Software für Mac enthalten)...
    Ich glaube da liegt der Hund begraben...IMovie erkennt das Signal, kommt aber nicht wirklich mit der Box klar.
    Probiers doch mal über Avid Free DV...
    Quelle:
     
    WilderWatz, 28.04.2005
  3. v-X

    v-X

    rein theoretisch muss es aber funktionieren!
    hab auch ne PN zu ihm mit Lösungsvorschlägen beantwortet, seitdem allerdings nichts mehr gehört...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Moviebox
  1. 333bernie

    Pinnacle Moviebox USB

    333bernie, 07.03.2007, im Forum: Video
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.234
  2. NoOne
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    697
  3. dietervan
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    723