Benutzerdefinierte Suche

.mov to .wmv

  1. hOmEr_007

    hOmEr_007 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hi @ all

    Habe mal ne frage gibt es ein Programm mit dem ich .mov zu wmv machen kann ? habe tausende fürn pc gefunden aber keins für mac
     
    hOmEr_007, 30.01.2005
  2. Lace

    LaceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    Wozu sowas ? :)
     
    Lace, 30.01.2005
  3. Alex18091982

    Alex18091982MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    1
    Wahrscheinlich hast du aus sehr gutem Grund keine Tools gefunden!
    Aber warum willst du die denn überhaupt konvertieren?
     
    Alex18091982, 30.01.2005
  4. hOmEr_007

    hOmEr_007 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ein Freund hat jetzt nicht die möglich keit nen quicktime player zu ladenbzw. zu install er ist im internet cafe und ich wills ihm jetzt schicken
     
    hOmEr_007, 30.01.2005
  5. Lace

    LaceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
  6. Alex18091982

    Alex18091982MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    1
    Dann exportier es doch einfach in ein anderes Format z.B. Avi oder mp4 das müsste der Rechner im dem Cafe doch absapielen können.
     
    Alex18091982, 30.01.2005
  7. hOmEr_007

    hOmEr_007 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    ich habs als mp4 auch schon gemacht aber geht auch nicht kein plan warum ich glaube als avi wäre es zu gross
     
    hOmEr_007, 30.01.2005
  8. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Einfach die ZIP-Version von VLC entpacken. VLC kann auch QuickTime-Filme abspielen und muss nicht zwingend über eine Setup-Routine installiert werden.
    Ansonsten als AVI mit Cenepack-Codec oder ans MPEG konvertieren. Diese Formate sind auch Macs leicht zu erstellen und können praktisch überall abgespielt werden.
     
    KAMiKAZOW, 30.01.2005
Die Seite wird geladen...